Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Robby Fischer


Pro Mitglied, Analogistan

Innovative Pool-Fotografie No. IV

Starring: v.l.n.r Nadine & Corinna

Kommentare 5

  • Alfons Balzer 3. September 2007, 23:25

    Dann gleich ein U-Boot LOOL
  • Robby Fischer 3. September 2007, 21:49

    Warum so bescheiden? Wenn dann gleich eine 8x10. :o))
    Problem ist der Filmwechsel. Vielleicht sollte das Gehäuse so groß sein, dass auch der Fotograf sich darin bewegen kann. *g

    Es gab auch für eine Polaroid ein UW-Gehäuse. Das hatte vorne eine Schale für die ausgeworfenen Bilder.
  • Alfons Balzer 3. September 2007, 21:41

    Ne 9x12 im UW-Gehäuse. Das wär's doch noch! LOL
  • Robby Fischer 3. September 2007, 21:31

    Bin auch eher Wasserscheu, aber ein bisschen Spaß hatten wir schon.

    Die Bilder sind nur grob gezielt, weil die einzige Chlorbrille hatte immer der mit der DSLR im UW-Gehäuse.

    8o)

    Kamera war eine Einweg von Kodak.
  • Alfons Balzer 3. September 2007, 21:23

    Ich hab's ja nicht so mit Wasser. Aber das hat bestimmt Spaß gemacht.
    LG Alfons