Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

propolis


World Mitglied, Berlin-Halensee

Innenansichten einer Schönen

Berlin. 07.09.2013. Hubertusstraße

Dem Tag des offenen Denkmals http://www.tag-des-offenen-denkmals.de/ war es zu verdanken, daß der Berliner Senat doch mal einen minimalen Blick in das ehedem modernste Berliner Stadtbad Lichtenberg http://de.wikipedia.org/wiki/Stadtbad_Lichtenberg freigab. Dieses wurde 1928 im Stil des Kubismus fertiggestellt und bis 1991 betrieben.

Wegen der vielen Wohnungen ohne Bäder und Toiletten waren es in den besten Zeiten über eine halbe Million Menschen, die dort pro Jahr Wannen- und Brausebäder nahmen . Der Senat läßt das Bad systematisch verkommen (s.u.)

http://www.youtube.com/watch?v=0EHi14jkMUs


Kommentare 3

  • littledragon78 20. September 2013, 20:01

    errinnert mich an unser Stadtbad. wo Jahre lang nichts dran gemacht wurde. Schade um solche Bauten ...
  • AnJa Fi 10. September 2013, 21:03

    schade um dieses Schätzchen!
  • Heike T. 10. September 2013, 9:26

    Wäre schön wenn man es wieder herrichten könnte...
    LG, Heike
    Der Tag des offenen Denkmals war klasse, hier in Köln waren es sogar 2 Tage, ich bin total viel herumgekommen und habe viel gelernt!

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Lost in Marodistan
Klicks 398
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ100
Objektiv ---
Blende 3.1
Belichtungszeit 1/13
Brennweite 6.8 mm
ISO 400