Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Linnartz


Pro Mitglied, Euskirchen

Innehalten...

und auch mal die wundervollen Bilder der Fotoausstellungen auf der Photokina 2012 mit Ruhe genießen. Es hat sich gelohnt, wenn man bereit war, nicht nur rumzuhetzen.

Kommentare 14

  • JOGA 6. Dezember 2012, 18:50

    schön gesehen Wolfgang und super in Szene gesetzt...... Titel passt genau!
    Grüße Josef
  • Dieter Beselt 1. November 2012, 19:19

    Perfekt!
    Ein Foto mit Inhalt. Sehr gut gestaltet.
    Schönen Abend noch, Dieter.
  • dieSchlange 4. Oktober 2012, 12:15

    Ich habe mir auf der Photokina auch einen ganzen Tag die Zeit genommen mir die zahlreichen Fotoaustellungen anzuschauen. Es hat sich gelohnt und war sehr entspannt im Gegensatz zum gedränge an den Ständen. Alles gesehen hab ich dennoch nicht.
    Dieses Foto finde ich sehr gelungen. Ich denke das passt sogar sehr gut, dass der Herr im Anzug ganz am Rand angeordnet ist und die Fotos an der Wand im Mittelpunkt stehen.
    Das Foto vermittelt genau den Eindruck den ich von meinem Austellungstag mit genommen habe: Einfach mal das Geschäftliche bei Seite lassen und sich dem eigentlich Zentralen, den Fotografien, zu zuwenden.
    Grüße,
    Simon
  • Schiefer Hubert 2. Oktober 2012, 8:51

    Fotokina macht müde. Die Farbwirkung de Gemälde hebemn sich gut von den eher gedämpften Farben des übrigen Fotos gut ab.

    LG Hubert
  • Reinhard Stomp 1. Oktober 2012, 13:19

    Hallo Wolfgang, ich hätte mich dem Bernd Stahlschmidt direkt angeschlossen, aber da ich nun weiß, dass die Aufnahme nicht anders zu erstellen war, ist der Anschnitt der Person nicht relevant. Eine sehr gut abgelichtete Situation, perfekt umgesetzt und vor allen Dingen GESEHEN. Ich liebe solche Bilder, sie strahlen eine Ruhe aus und werfen Fragen auf.
    LG Reinhard
  • Andreas E.S. 30. September 2012, 23:16

    Eine Messe wie die Fotokina ist immer sehr anstrengend. Da braucht man immer mal ein Plätzchen zum Innehalten. Schön. dass du auch ein solches ruhiges Plätzchen gefunden hast, wo du selber etwas langsamer werden konntest und auch natürlich noch fotografiert hast. Ein Messebild abseits des Trubels. Deine vielseitige Motivsuche ist belohnt worden.
    LG Andreas
  • Marloh 30. September 2012, 23:14

    ein für mich sehr ansprechendes Bild, das eine große Ruhe ausstrahlt.
    LG Martha
  • Klaus-Peter Beck 30. September 2012, 22:55

    Das Bild strahlt eine Ruhe aus.
    So sehe ich es jedenfalls.
    Über die Qualität der Aufnahme, brauchen wir nicht zu schwätzen, wie immer, absolute Spitze.

    Gruß
    Klaus-Peter
  • Willi Schäfer 30. September 2012, 22:22

    Ein sehr schönes Bild. Es strahlt die Ruhe aus, die der Besucher anscheinend auch gerade sucht.

    LG Willi
  • Klaus Bornemann 30. September 2012, 21:49

    an die Bilderschau kann ich mich auch erinnern. Die Panoramabilder waren echt der Hit. Schön gesehen!
  • Inga Oberschelp 30. September 2012, 21:39

    Eine schöne, stille Impression. Wie am Rande des Trubels so sitzt er auch am Rande des Bildes ... gut.
    Liebe Grüße
    Inga
  • Dingsbums der 2. 30. September 2012, 21:31

    Klasse.
    Der Vordergrund schaut aus, als wenn er wirklich mal ne Pause braucht.
    Ingo
  • Wolfgang Linnartz 30. September 2012, 21:07

    @Bernd: Stimmt, in diesem Falle ging das nicht anders, es gab ständig Störfaktoren. Aber ich denke, für die Bildaussage ist das auch nicht weiter relevant.

    LG Wolfgang
  • Bernd Stahlschmidt 30. September 2012, 20:49

    ist der Besucher besinnlich oder überlastet ? Gutes Foto ! Eine Kleinigkeit stört mich allerdings: die rechte Seite des Besuchers ist etwas abgeschnitten ... Vielleicht ging es nicht anders :-)
    LG Bernd