Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.022 4

Stefan Grünig


Pro Mitglied, Krattigen

Inle-Balanceakt

Langsam heisst es Abschied nehmen vom idyllischen Inlesee. Noch ein letztes Mal beobachten wir die eleganten Beinruderer, wie sie mit ihren Räusen hantieren und dabei völlig trittsicher auf den schmalen Booten balancieren. Wir könnten diesen Menschen stundenlang zusehen und sind schlichtweg begeistert.

Am Abend sind wir von unserem Bootsführer, Win Maung, bei sich Zuhause zum Abendessen eingeladen und ich kann Euch versichern, dass wir mit feinen Speisen nicht zu kurz gekommen sind. Die Burmesen haben zwar sonst nicht viel, aber in Sachen Nahrung geht's ihnen wirklich sehr gut. Kein Wunder, Burma gehört ja auch zu den fruchtbarsten Ländern Asiens und war früher sogar einmal die Reis- und Weizenkammer schlechthin.

Inlesee, wir sind dankbar für die unvergesslichen Erlebnisse und kommen bestimmt wieder!

Nikon D300, AF Nikkor 24-70mm, Blende 7.1, 1/250 Belichtung, 61mm Brennweite, 200 ISO, zirkular Polfilter, freihand aus Boot, aus RAW. (09.02.10)

Die aktuellsten Bilder:

Magisches Berner Oberland
Magisches Berner Oberland
Stefan Grünig

Kloster auf dem Inlesee
Kloster auf dem Inlesee
Stefan Grünig



Sandra's und Stef's Natur-Welten Webseite mit An- und Abmeldemöglichkeit für unsere beliebten FOTOMAILS und der neu aufgeschallteten Rubrik TIPPS mit Reise- und Ausflugsberichten aus unserer Heimat und dem fernen Ausland. Jetzt downloaden: "MILOS, FARBIGES NATURJUWEL IN DER ÄGÄIS".

http://www.natur-welten.ch

Kommentare 4