Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marianne Th


Pro Mitglied, Kaarst

Inka-Seeschwalbe

In freier Wildbahn jagt sie im kalten Humboldtstrom von Peru und Nordchile,
im Krefelder Zoo im Pinguin-Areal hat sie es einfacher. Sie wartet auf die tägliche Fisch-Ration.
Ich bewundere ihr schiefergraues Federkleid, den knallroten Schnabel und eben solche Füße und last not least das 5 cm lange weiße Federbüschel am Schnabelrand.

Kommentare 39

  • Isiikati 30. Januar 2015, 18:31

    Habe ich noch nie gesehen .. schönes Portrait.
    lg.IsiiKati
  • Hanne L. 14. Januar 2015, 19:31

    Interessant, der weiße 'Bart' des Vogels. Deine Aufnahme ist sehr gut mit toller Schärfe und auch die Freistellung gefällt mir gut!
    Herzliche Grüße von Sylt, Hanne
  • Gisela57 6. Oktober 2014, 14:56

    Es ist nicht einfach, diese quirligen, flinken Gesellen zu portraitieren . . . sie scheint einen Moment für dich ruhig zu halten. :-) Bildaufteilung und Umgebung schaffen eine sehr ansprechende Gesamtkomposition.
    LG Gisela
  • Bernd Brügging 27. September 2014, 22:00

    Ein sehr schönes Tier präsentierst Du uns hier. Das Gefieder kommt im diffusen Tageslicht sehr schön herüber.
    Klasse!
    HG
    Bernd
  • Iris Offermann 23. September 2014, 16:23

    Sie gefällt mir auch, eine kleine Schönheit:-)
    Klasse Foto in perfekter Schärfe.
    LG iris
  • Arnold. Meyer 21. September 2014, 17:24

    sehr gut belichtet hast Du diesen schönen Vogel.
    lg Arnold
  • Dietmar Stegmann 21. September 2014, 11:06

    Ein prima Volgelbild ist das. Diese Art der Seeschwalbe habe ich auch noch nicht gesehen.
    LG Dietmar
  • Trautel R. 19. September 2014, 13:13

    ganz hervorragend in bester farbe und schärfe fotografiert.
    lg noch immer aus dresden von trautel
  • Lato 19. September 2014, 7:11

    Hallo Marianne,
    das klingt schön, wie du über die freie Wildbahn schreibst. In perfekter Schärfe und Licht fotografiert. Klasse die Farben und der Bildaufbau. Wunderbare Aufnahme!
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende Lothar
  • Klaus Zeddel 17. September 2014, 17:09

    Ein ganz hervorragendes Porträt dieser wunderschönen Vögel, die ich auch aus unserem Zoo kenne. Sehr gut die Freistellung und perfekt in der Schärfe.
    LG Klaus
  • norbert2412 17. September 2014, 14:33

    In schöner Schärfe erwischt. Gefällt mir gut. LG Norbert
  • Elke H.R. 17. September 2014, 12:29

    Ein sehr schönes Portrait zeigst Du von diesem hübschen Vogel !
    LG Elke
  • HerbertKpn 17. September 2014, 12:14

    Das ist ja wirklich ein hübscher Vogel! Eine superscharfe, sehr schöne Aufnahme!
    Lg Herbert
  • Rainer Switala 16. September 2014, 15:32

    gut ins bild gesetzt von dir
    klasse schärfe
    dank für die info dazu
    gruß rainer
  • Kerstin Stolzenburg 15. September 2014, 18:02

    Habe gerade einmal nachgelesen, weil mich interessierte, wie die Vögel zu ihrem Namen kamen. Erwähnt wurde, dass es sich dabei nicht um eine Schwalbenart sondern um Möwenvögel handelt.
    Wieder etwas gelernt. Ich hannte den Vogel vorher nicht.
    Danke für das schöne Foto!
    LG. Kerstin