Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ingrid Mittelstaedt


Pro Mitglied, Worpswede

- ? -

Neigung nach rechts oder links - das ist hier die Frage?

Kommentare 20

  • Siegfried Kramer 16. März 2003, 13:02

    Schöne Farben, herrliche Aufnahme. Gruß SK
  • Irene K. 17. Februar 2003, 22:07

    ich bin auch für links und weiss nicht warum. Sehr schöner Ausschnitt!
    lg - Irene
  • Susann Woiciechowsky 17. Februar 2003, 21:34

    Mir gefällt es so wie es ist - denn so ist es nunmal.
    Gruß
    Susann
  • Qingwei Chen 17. Februar 2003, 18:50

    Schwer zu sagen. Kopiere doch die Link von "nach Links" unter "nach Rechts". Dann kann man besser vergleichen. Auf jeden Fall ein guter Schnitt.

    Gruß Qingwei
  • Helga R. 16. Februar 2003, 19:02

    Ja, ich meine, meine Lesegewohnheiten sind von links nach rechts, ich würde auch das Bild so lesen wollen. Ganz davon abgesehen ragt die Blüte von links nach rechts in das Bild hinein wärend sie von rechts nach links heraus will. Das wäre meine Erklärung, warum ich sie nach rechts haben möchte.
    (Aber trotzdem ist es eine Geschmacksache)
    Gruß Helga
  • Caroline B. 16. Februar 2003, 13:44

    Schönes Motiv.....in jedem Fall!
    Ich mags nach Rechts lieber....warum, kann ich aber nicht sagen :-)
    lg
    c.
  • Adrian C. Nitu 16. Februar 2003, 2:56

    Was soll ich sagen... schon wieder unglaublich schön... Wie kriegt man nur diese Unschärfe (Rahmen)mit PS...? Unglaublich... schön
  • Peter Emmert 15. Februar 2003, 21:10

    Ist für mich egal wie rum.
    Aber wunderschön ist die Detailaufnahme der Tulpe.
    Sehr gut umgesetzt und dargestellt.

    Gruß Peter
  • Manu Schmeling 15. Februar 2003, 16:14

    mir gefallen auch beide........schöne Wirkung!
    Gruß Manu
  • Ingrid Mittelstaedt 15. Februar 2003, 16:04

    Na, Ihr beruhigt mich ja etwas. Mir gefällt das "nach links" Foto nämlich auch besser. Und es heißt doch immer, dass das Auge von links unten nach recht oben schaut. Danach müßte das gespiegelte Foto eigentlich für das Auge gefälliger sein. Soviel zu Theorie und Praxis - oder hab ich da jetzt was durcheinander gebracht.

    LG und schönes Wochenende wünscht

    Ingrid
  • Kleiner Holzkopf 15. Februar 2003, 15:10

    Beide Bilder sind gleich gut... egal ob nach links oder rechts. Ich glaube, man wird von dem ersten Eindruck beeinflußt.
    Bildgestaltung und Tulpenansicht sind sehr ansprechend.
    Gruß Christiane
  • Wiltrud Doerk 15. Februar 2003, 14:52

    Wirkt so riesig..., so überdimensional! Gefällt mir trotzdem. Ob links oder rechts....?, da kann ich mich nicht entscheiden.
    Gruß Wiltrud
  • Willi Wissner 15. Februar 2003, 14:32

    Na gut, ich sag die Wahrheit, warum auch immer, nach rechts! Obwohl ich auch Rechtshänder bin. :-)
    Tolle Farben.
    Gruß Willi
  • Iris Richter 15. Februar 2003, 14:29

    Nach links!
    Begründen kann ich es allerdings auch nicht, sondern es ist einfach eine spontane Bauchentscheidung.
    Tolles Foto und sehr ansprechende Bearbeitung.
    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Iris
  • Gabriele Willig 15. Februar 2003, 13:44

    Spontan gefällt mir "nach links" besser, ohne dass ich begründen könnte, warum.
    Eine ganz tolle Bearbeitung, sehr elegante Umrahmung, liebe Ingrid.
    Gruß und schönes Wochenende.
    Gaby.