Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
772 1

Beat Sieber


Basic Mitglied, Biberist

Ingapirca

Vom 28. November bis am 15. Dezember 2009 bereiste ich mit meinem Bruder Ecuador.
In der nächsten Zeit möchte ich euch mit einigen Bildern dieses abwechslungsreichen Landes näher bringen.

Vom 8. bis am 13. Dezember fuhren wir auf der Strasse der Vulkane südwärts Richtung Guayaquil. Manchmal auf der Panamericana und dann auch wieder querfeldein.

Ingapirca ( Kichwa: "Inkamauer"), auch Hatun Kañar ( "Groß-Cañar") ist die bedeutendste präkolumbische archäologische Fundstätte Ecuadors. Der genaue Zweck der Anlage, die von den spanischen Chronisten der Conquista als „Burg“ (castillo) bezeichnet wurde, ist noch immer nicht entschlüsselt. Inzwischen ist jedoch deutlich geworden, dass es sich nicht nur um eine Festung, sondern auch um eine Kultstätte der Kañari handelte, die später auch von den Inka genutzt und ausgebaut wurde. Die Bauweise des fugenlosen Zusammenfügens großer behauener Steinblöcke ähnelt den in Cuzco erhaltenen Inkaruinen. Nach gängiger Deutung umfasst der Komplex unter anderem einen Sonnentempel, ein Observatorium zur Beobachtung von Sonne und Mond, Lagerräume, rituelle Bäder, Grabstätten, Straßen und Plätze.

Motiv:
Ausgrabungsstätte Ingapirca

Technik:
Digitale Vollformat Spiegelreflexkamera / Sony Alpha 900
Objektiv Carl Zeiss 24 - 70 mm, eingestellt auf 50 mm
Blende 11
Verschlusszeit 1/160
ISO 200
Freihand / Bildstabilisator
Bildausschnitt: Originalgrösse

Kommentare 1

  • Monika Hauser 13. April 2010, 18:32

    Hallo Beat,

    so wieder zu Hause von deiner Reise.... war bestimmt sehr interessant, gerne lese ich dein Information die du zu deinem tollen Bild geschrieben hast.

    LG Monika

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 772
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz