Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Kommentare 15

  • enno28 17. April 2012, 23:43

    Finde ich gut ... trete sofort bei!!!
    LG Enrico
  • B.K-K 30. Juli 2008, 20:36

    hmmm - ich frage mich auch hier, warum es eines "Vereins" bedarf, wenn man doch Selbstverständliches anvisiert und ausführt?

    LG Brigitte
  • Holger Born 13. Juli 2008, 11:36

    Passt mMn gut hier rein:


    LG HOlger
  • Angelika Zöllner 12. Juli 2008, 20:54

    Klasse, diese Vereinsidee...Schmunzelgruss.

    Angelika
  • Der Ablichter 30. März 2008, 20:42

    Top! *g*
  • Peter W. Lamping 5. März 2008, 22:48

    Ich sag nur:
    Ne glatte 10!!!+++++
    und wenns auch nen kleines einfaches Foto iss...
    Es lebe Buxthude!
    LG
    Peter
  • Hans B 2. 22. Februar 2008, 21:12

    Gute Idee mit dem sogenannten "Verein zur Förderung der ehrlichen Bildanmerkung".
    Man könnte auf den ersten Blick meinen, den Verein gibt,s wirklich.
    Aber wer wollte das denn bei der FC, eine wirklich ehrliche Bildanmerkung ?
    Selbst hier liest man sinngemäß: "nur keine Konflikte durch Kritik eingehen".
    Oder sinngemaß: "wenn das hier (FC) nicht mehr so zuckersüß wie bisher läuft, schalten wir das ggf. ab".
    Oh Gott, das wäre ja ein Drama.
    Nur keine Konflikte heraufbeschwören.
    Wir sind doch alle die Superfotografen und wollen das auch weiterhin gerne hören durch entsprechende Anmerkungen.
    Ich meine: Hier stellen Hobbyfotografen Bilder ein und durch richtige konstruktive Kritik kann sich der jeweilige Hobbyfotograf verbessern.
    Vielleicht sogar zum Profi (wenn er Kritik nicht persönlich nimmt).

    Gruß Hans



  • Douglas Stevens 21. Februar 2008, 22:24

    Es tut mir leid leute aber ein Kumpel hat mir grade dieses link geschickt aber ich lese nur nette auseinandersetzungen wieder wie überall in diesen Forum, " sorry - bin aber z.zt. etwas sensibilisiert" oder "Ehrlich sollte man sein, da stimm ich zu. Doch wer ist das heute schon."
    Was soll den das?
    Ich plädierer nicht für irgendwelche Verein sache sondern ich wünsch mir einfach das wir alle dieses angst nicht gewählt zu werden für's Galerie gegen der Wand zu scheißen und ein bißl gegen kritik zu akzeptieren, Ich habe selber über 300 Bilder mittlerweile hochgeladen und kein einzige ins Heilige Land gebracht, aber mir geht's am Arsch vorbei. Dafür aber, nehme ich mir die freiheit wenn ein Motiv nix ist, mir ehrlich zu aüßern.
    Ach, ist daß schön, ach bist Du aber gut, ach, sind das schöne Farben interessiert mich nicht und hilft nicht weiter. Mir ist schon lieber das einer sagt, " das ist nicht schlecht gesehen aber wenn Du das oder jenes gemacht hättest wäre das Bild vielleicht sehr geil gewesen" machen aber weniger leute leider.
  • der T O M 29. Januar 2008, 23:07

    ganz klar... öffentlicher Fav :)
  • Bernd Kühne 23. Januar 2008, 7:39

    Ehrlich sollte man sein, da stimm ich zu. Doch wer ist das heute schon. Wer ehrlich ist geht baden und das wo wir doch alles Nichtschwimmer sind. ;-)
  • Christian Fürst 18. Januar 2008, 13:27

    Bei allen ernstzunehmenden Fotografen versuche ich grundsätzlich positiv-kritisch zu sein. Aber wenn ich schön schreibe, dann mein ich das auch. manchmal gibts auch nichts besonderes zu einem Bild zu sagen. außer, dass es gut ist. entsprewchend knapp fallen die anmerkungen dann aus.

    Aber es gibt durchaus nette Buddies, die gar nicht den Anspruch erheben, hochwertige Fotografie zu liefern. da bin ich dann schon milde. okay?

    LG
    Christian
  • Günter Kramarcsik 18. Januar 2008, 7:08

    Grundsätzlich bemühe ich mich schon immer offene und ehrliche Anmerkungen zu schreiben. Wer mich kennt, wird das bestätigen können. Aber ich schließe mich auch gerne mal einer lobenden Anmerkung an, wenn das Lob berechtigt ist. Diese Initiative ist in jeden Fall lobenswert und kann ich nur begrüßen.
    Nur von ehrlichen Anmerkungen kann man lernen und das wollen wir am Ende auch, nur deshalb sind wir hier in der FC. Deshalb schreibe ich auch ganz gerne darunter, warum mir ein Bilde gefällt, denn auch aus positiver Kritik kann man lernen, vor allem jene User welche daran interessiert sind.
    LG Günter
  • Armin Ates 17. Januar 2008, 10:55

    @andreas: das freut mich! :)
    ich wollt´ eigentlich auch nicht direkt mit dem erhobenen zeigefinger ankommen - sorry - bin aber z.zt. etwas sensibilisiert in diese richtung.

    ich kann euch nur viel erfolg wünschen die fc noch ein bischen "besser", kompetenter und lesenswerter zu machen!

    vielleicht kommt ihr ja auch mal bei mir vorbei, wenn ich mal wieder was eingestellt hab'.
    :)

    viele grüße an den ganzen verein!
  • Andreas Nutville 17. Januar 2008, 8:37

    armin

    bislang haben wir keinen einzigen konflikt gehabt bzw ist mir keiner von anderen berichtet worden, liegt wohl daran, dass wir versuchen höflich und sachlich zu argumentieren
    und das feedback ist überraschend positiv
    danke für deine infos betreffend umbau - warten wir mal ab
    lg
    andreas
  • Armin Ates 17. Januar 2008, 1:47

    hi!
    sicher sehr begrüßenswert ehrliche bildanmerkungen zu schreiben! (siehe auch mein profiltext ^^)
    der text von der buxtehuder-seite ist einer der amüsantesten, den ich zu dem thema kenne und die neuen artikel zur konstruktiven kritik finde ich richtig gut!
    so sachen wie den anmerkungsgenerator natürlich nicht. (nur zum einmal kurz schmunzeln vielleicht)

    [ich hoffe nur, dass dieser account nicht dazu beiträgt konflikte mit fc-usern, die das nicht so verstehen können zu fördern. da müssen aber unsere admins nach schauen, das ist nicht mein job.]

    warum ich poste hat einen ganz anderen grund:
    wollte euch darauf hinweisen, dass die sog. display-seite (also eine fotoseite, wie diese hier), vor allem das kästchen mit den funktionen, z.zt. umgestaltet wird und diese änderungen in wenigen tagen/wochen online gehen wird.
    ob da der profilbutton noch ganz links stehen bleibt ist fraglich.
    also verlinkt dieses pic hier lieber nicht zu exzessiv und formuliert den text lieber: "Infos findest Du, wenn Du auf den Profillink klickst" oder so ähnlich ... ;-)
    grüße, armin

Informationen

Sektion
Klicks 5.087
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten