Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
551 35

Torsten TBüttner


World Mitglied, Halle/ Saale

Influenza

Husten, Fieber, Schnupfen, Heiserkeit – gerade im Herbst ist die Ansteckungsgefahr mit der echten Influenza sehr groß. Deshalb gilt Vorbeugen! Also ab zur Impfung. Der Wabedi ist auf den großen Ansturm der Impfwilligen in seiner sterilen, hochmodernen Praxis bestens eingerichtet.
Hier wird Traps-Pils intravenös verabreicht, bücken, Luft anhalten, wer will sein Kuscheltier drücken und schwups gibt’s die Spritze in den peripheren Rücken!
Ich persönlich nehme Traps Pils in flüssiger Form als Medizin vor dem Schlafen gehen zu mir. Es soll auch Menschen geben, welche sich damit einreiben ( solche Verschwender). Aber Vorsicht – Traps Pils hat wie alle Medikamente erhebliche Nebenwirkungen. Bewusstseinstrübungen – man hält sich für jemand anderes, Schwindel – man erzählt Unglaubliches, Kopfschmerz – hier hilft Asperin.

Übrigens gibt’s die Impfung beim Wabedi nur gegen Zuzahlung! Also Brieftasche nicht vergessen und jetzt gleich einen Impftermin vereinbaren.

Kommentare 35

  • AugenBlick(e) 11. Oktober 2013, 20:40

    Nun wundere ich mich nicht mehr darüber, dass dem Übel mit Spitzwegerich, Thymian und Zwiebelsaft nicht beizukommen war. Hättest du mit diesem Tipp nicht schon früher im Jahr aufwarten können? Aber ich verstehe schon, als Kassenpatient hat man wieder mal die Trapskarte ... ;-)))
    LG - Judith
  • Cecile 10. Oktober 2013, 18:05

    Ich lach mich schlapp !!!
    LG E.
  • blindmann 8. Oktober 2013, 0:50

    Der periphere Rücken :-)))
    Wieder Titanic-Klasse in Wort und Bild!

    Gruß vom AdW
    blindman
  • Ellen-OW 7. Oktober 2013, 10:34

    Na hoffentlich ist die Zuzahlung nicht zu hoch - aber wenns dann doch hilft, greift man ja doch tiefer in die Tasche. Herrliche Arbeit wieder.
    LG Ellen
  • Trübe-Linse 7. Oktober 2013, 8:36

    Coole Idee. Du solltest das zukünftige Gesundheitsministerium beraten. Gruß Mirko
  • Sanne - HH 7. Oktober 2013, 7:52

    ich befinde mich gerade in der 3 Erkältungswoche....das ziehe ich jetzt durch...:)))))
    Fein...Bild und Text...Sanne
  • Diana Ueberschaer 6. Oktober 2013, 22:31

    Hat er noch Termine frei????
    Du hast aber auch immer Ideen.
    Was mich natürlich gleich an den Doc erinnert...
    Also eine Grippe freie Zeit wünsche ich Dir -aber Du sorgst ja vor.
    LG Diana.
  • authbreak 6. Oktober 2013, 22:24

    Alles klar Torsten, dann mache ich mal flott einen Termin :-)))) Das ist ja mal wieder klasse geworden.
    LG Heinrich
  • Ernst Heister 6. Oktober 2013, 20:49

    Schluckspechte leben gesünder, die TRAPS-Forschung bringt es an den Tag....
    Grüße, Ernst
  • Maud Morell 6. Oktober 2013, 18:08

    Ich habe wieder gelacht ,DANKE!
    LG von Maud
  • Ingo sechzig 6. Oktober 2013, 18:03

    klasse
  • KHMFotografie 6. Oktober 2013, 16:24

    ... wieder so ein Lacher.... klasse gemacht!!!

    LG. Kalle
  • Karla M.B. 6. Oktober 2013, 16:11

    Hihi, ich bevorzuge auch die Schluckimpfung... ;o))
    Das ist ja wieder herrlich in Wort und Bild!
    Danke für die Vorsorge-Erinnerung und für den Schmunzler zum Sonntag!
    LG Karla
  • Ute K. 6. Oktober 2013, 15:38

    Autsch, ich bin ja bei Spritzen eigentlich nicht zimperlich, aber hier würde ich die Schluck-Impfung jeden Abend bevorzugen, hilft bestimmt auch beim schnelleren Einschlafen :-)
    lg, Ute
  • mawie 6. Oktober 2013, 15:12

    Ach ne, ist mir zu Brutal und meine Groschen muss ich auch zusammenhalten. Ich vertrau darauf das es mich nicht erwischt. Aber trotzdem ganz schön zimperlich dein WaBeDi das er ein Kuscheltier braucht.
    Wieder ein Klasse Text und Bild. Was du nur so immer für Ideen hast und dann auch immer aktuelle Themen.
    LG Margrit