Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Industriebau im Wandel der Zeiten

Industriebau im Wandel der Zeiten

517 15

Klaus Arator


Pro Mitglied, Royal court

Industriebau im Wandel der Zeiten

Damals fuhr man Auto und mit Pferden,
heute fährt man Fahrrad!!
Eigentlich umgekehrt wie in China!!
In diesem Gebäude habe ich Jahre gearbeitet.
Ich danke Herrn K. für die zur Verfügungstellung des alten, oberen Fotos.
Auch das alte Foto wurde von mir bearbeitet, da es sehr unscharf war!

Kommentare 15

  • Klaus Arator 19. März 2005, 22:31

    @ Lisi Maier: Die Perspektive ist bedingt durch das alte Foto, es war so, also musste ich es auch so fotografieren. Es ging auch nicht anders, wenn ich alles drauf bekommen wollte, es stehen nämlich jetzt Gebäude im Weg!
    LG
    Klaus
  • Lisi Maier 19. März 2005, 15:42

    Auch wenn's schon gesagt wurde: faszinierend!
    Ich tu' mir beim Vergleichem mit horizontalen Reihen leichter. Gab es eine bestimmten Grund für die vertikale Anordnung?
    Grüße, Lisi
  • Mareike Heuser 18. März 2005, 17:27

    erstaunlich
    der tausch zwischen pferd
    und draht-esel..... :-)
    klasse zeitdokument
    gruß mareike
  • Freddi Tekook 17. März 2005, 14:21

    Faszinierendes Bild. Wirklich vor Auge halten muss man sich den Zeitabstand. Es ist schon erstaunlich, wie viel in so wenig Zeit passiert ist.
    Freddi
  • Available Light 17. März 2005, 11:31

    Ein toller Vergleich !!
    Gruß, Jürgen.
  • Barbara und Udo Scheer 17. März 2005, 9:38

    Klasse Gegenüberstellung von früher und heute. Kann ich mir gut vorstellen, daß man diese Collage in der Firma aufhängt.
    LG Barbara
  • Klaus Arator 17. März 2005, 7:48

    @ Sada: Dieses Bild wird demnächst an einigen Stellen in meiner ehemaligen Firma hängen, außerdem werden meine ganzen Bilder dem Degussaarchivator und einer Werbeabteilung zur Verfügung stehen.
    LG
    Klaus
  • Max Wecke 17. März 2005, 6:46

    Wunderbare Collage! Der Vergleich zwischen Früher und Heute ist Dir gut gelungen! Eine sehr gute Arbeit und tolle Fotos, auch die alte Aufnahme!
    lG.
    Max
  • Frank Raumer 17. März 2005, 0:40

    Schöne Gegenüberstellung. Der Fuhrpark unten ist ja beeindruckend.
    Gruß, Frank
  • Holger V. 16. März 2005, 23:34

    @Klaus: Ist doch voll ok so.
    Gruß,
    -Holger-
  • Klaus Arator 16. März 2005, 22:23

    @ Holger: Ich konnte oben leider nicht den gleichen Winkel erzielen, da jetzt Gebäude im Weg waren.
    LG
    Klaus
  • Holger V. 16. März 2005, 22:19

    Gelungen dargestellter "Wandlungsprozess".
    Gruß,
    -Holger-
  • Klaus Arator 16. März 2005, 22:10

    @ Wolfgang: Die dicken Rohre sind Abluftrohre von den Abzügen.
    Interessanter Weise wurde 1936 bei Laborarbeiten das Fenster aufgemacht und Schutzbrillen wurden auch noch nicht benutzt.
    LG
    Klaus
  • Lisa W. 16. März 2005, 21:57

    ein interessanter vergleich,gut zusammengestellt klaus.
    l.g.lisa
  • Wolfgang T. 16. März 2005, 21:50

    Ohne die dicken Rohre gefällt es mir besser... aber so sehen halt Zweckbauten aus.. Der Vergleich ist faszinierend.
    W.