Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Michaels Fotowelt


Free Mitglied, Eschweiler

Inden Pier - - - Räumungsverkauf

Die Bagger stehen kurz vor den Toren von Inden Pier.
Wenn man durch den Ort fährt, erinnert es so langsam an ein Geisterdorf.
Die meisten Einwohner haben ihre Häuser bereits verlassen
und es liegt eine geisterhafte Stimmung auf dem Ort.
Leere Häuser und große Container prägen das Bild.
Nach Inden , Altdorf , Otzenrath , Spenrath und Holz ist also nun auch Pier dem Untergang geweiht.

http://de.wikipedia.org/wiki/Pier_%28Inden%29

Auf Fototour mit Hupfdohle

Kommentare 3

  • Miss Avalancha 31. März 2008, 21:35

    Galgenhumor. So bekommt man auch die Sachen aus dem Laden :O)
  • Angela DS 31. März 2008, 8:41

    Diese geisterhafte Stimmung ist mir auch aufgefallen, absolute Stille.
  • Franz-Josef Wirtz 31. März 2008, 0:57

    Manche schaffen es, das 'Schicksal' in den Alltag zu integrieren.

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Inden Altdorf
Klicks 2.865
Veröffentlicht
Lizenz

Öffentliche Favoriten 1