Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günter Schneider


Free Mitglied, Frankenberg (Eder)

.... in vielen haushalten vorhanden....

was ist es ?
(der "zackige" ausschnitt hat keinen besonderen grund.)

Kommentare 35

  • Ute Allendoerfer 26. Januar 2002, 1:27

    ja.. Günter und die Umstellung ist meist nicht leicht.. ich habe auch einen hohen Verschleiß.. *ggg* an Tastaturen.. :-)) Gute Nacht
  • Tinka Riggers 25. Januar 2002, 19:11

    @Günter: keine Ahnung ob sie auch von innen schwarz ist, aber ich werde mich hüten sie aufzuschrauben ;-)

    Gruss, Tinka
  • Günter Schneider 24. Januar 2002, 21:28

    das ist ja überhaupt die idee: jetzt wo die tastatur eh klemmt und ich mir eine neue zugelegt habe, kann ich die alte ja als fußabstreifer benutzen !
  • Christian Pichler 24. Januar 2002, 21:21

    ...nicht nur Tee, auch wenn du die Tastatur als Fussabstreifer benutzt, kann sie klemmen! ;-)))
  • Günter Schneider 24. Januar 2002, 20:59

    ute: ich hatte ein bißchen tee (kein glühwein) über die tastatur gegossen. einige zeit später klemmte das "D", was ich schade fand, weil ich es doch hin und wieder benutze. also hab ich es aufgeschraubt, um mal alles zu säubern. leider funktionierten nachher noch weniger tasten als vorher. so kommt man zu einer nagelneuen tastatur :-(

    tinka: auch von innen ? ;-)

    christian: ...vom Fussabstreifer zur Tastatur! ... ist wirklich gut !!
  • Christian Pichler 24. Januar 2002, 20:56

    Ich staune nurmehr über meinen Gedankensprung vom Fussabstreifer zur Tastatur!
    ;-)))
    Christian
  • Tinka Riggers 24. Januar 2002, 20:53

    Kein Wunder, dass ich nicht drauf gekommen bin, meine Tastatur ist schwarz ;-))

    Gruss, Tinka
  • Ute Allendoerfer 24. Januar 2002, 20:52

    Danke... nimmst du alles auseinander um es ganz genau zu wissen... ? *lach*
  • Günter Schneider 24. Januar 2002, 20:51

    erich: irgendwie war eine anmerkung von mir verschwunden. vielleicht hat die tastatur gesponnen.
    also: ute hat es eben geschrieben und vorher Christian Pichler.

    so sieht es aus, würdet ihr in der tastatur (auf dem rücken) liegen und nach oben schauen !
    über den runden teilen liegen die tasten.
  • Christian Pichler 24. Januar 2002, 20:51

    @Ute: meinst du meine Anmerkung von 20:34??????????
  • Ute Allendoerfer 24. Januar 2002, 20:46

    also die Tastatur von innen... aber ich schraub meine nun nicht auf.. obwohl es mich jucken würde :-))
  • Günter Schneider 24. Januar 2002, 20:45

    ohh sorry: das ist leider was verschwunden:
    ich dachte, ich hätte um 20:39 geschrieben, daß die richtige antwort nicht von erich und nicht von ute stammt.
  • Ute Allendoerfer 24. Januar 2002, 20:43

    Scherzbold... die Uhr hier geht falsch.. du hast um 20.39 geschrieben Günter.. +ggg*
  • Günter Schneider 24. Januar 2002, 20:42

    ich glaube, dieses teil hält keine großen temperaturen aus !
  • Ute Allendoerfer 24. Januar 2002, 20:41

    wenn verrutschen kein Problem ist.. du bei Dampfbügeleisen nicht widersprochen hast, diese Teil wo ich mein Bügeleisen drauf abstelle? was ist es denn nun wirklich ?