Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
In sein Element...

In sein Element...

1.101 25

Werner Oppermann


Pro Mitglied, Hagenah

In sein Element...

... ist der Steinwälzer. So kennt man ihn. Ständig rennt er umher und dreht die Steine um in der Hoffnung darunter Nahrung zu finden.

Wildlife 2004

Canon Digital

Kommentare 25

  • C. Willer 22. Oktober 2004, 10:13

    @ Werner:
    Ja, das mit der Kälte schlägt auf die Blase. Als ich den Sanderling fotografierte hatte ich einen Windsurfanzug an. Der wärmt wenigstens ein wenig. Besonders prickeld empfand ich das Gefühl, mit der gesamten Ausrüstung im Wasser zu liegen. Ich hatte eine Mordsangst, daß mir etwas Baden geht.... Denke, Dir ging es ähnlich
    Viele Grüße
    Christian
  • C. Willer 22. Oktober 2004, 10:13

    @ Werner:
    Ja, das mit der Kälte schlägt auf die Blase. Als ich den Sanderling fotografierte hatte ich einen Windsurfanzug an. Der wärmt wenigstens ein wenig. Besonders prickeld empfand ich das Gefühl, mit der gesamten Ausrüstung im Wasser zu liegen. Ich hatte eine Mordsangst, daß mir etwas Baden geht.... Denke, Dir ging es ähnlich
    Viele Grüße
    Christian
  • Klaus Erdi 21. Oktober 2004, 20:57

    Absolute Topaufnahme!

    vg klaus
  • Werner Oppermann 21. Oktober 2004, 20:07

    @Christian,
    nur eine Regenhose, mein Oberkörper war schon recht
    nass geworden und für die Blase ist das auf dauer auch
    nichts ;-)
    Aber so sind wir Naturfotografen immer am Puls der Natur
    ohne sie zu stören.

    Gruß Werner
  • Pascal Vonlanthen 21. Oktober 2004, 20:01

    was soll man da noch sagen???? einfach herrlich schön! Perfekt Photografiert!

    cu

    pascal
  • Bernhard Weichel 21. Oktober 2004, 19:53

    hervorragendes Foto, tolle Scharfe auf dem richtigen. Punkt.
    -b
  • Bernd Bellmann 21. Oktober 2004, 19:32

    Ein wunderbares Bild bei der Nahrungssuche. Die Schärfe ist ganz exakt auf den Vogel gelegt, im Wasser erkennt man wie gering die Tiefenschärfe war.
    Gruß Bernd
  • Eva Nitschinger 21. Oktober 2004, 15:39

    sehr lieb. das mit dem wurm war zwar noch hinreissender, aber auch hier beeindrucken mich die schärfe und einfach die nähe, aus der du uns dieses vögelchen präsentierst.

    lg,
    eva
  • Helle MH 21. Oktober 2004, 11:29

    Da sieht man beim runterscrollen sofort, dass das ein Oppermann sein muss. Wie immer, bin begeistert. Und etwas erstaunt, dass Du mit einem teleconverter so viel schärfe rausbringt.

    gruss Helle
  • Thomas Block 21. Oktober 2004, 9:35

    Tolle Doku, die vor allem durch
    die Perspektive gewinnt. Der HG
    ist allerfeinst.
    Immer wieder erstaunlich, was diese
    Objektiv/TC-Combi leistet.
    Viele Grüße!
    Thomas
  • Detlef Liebchen 21. Oktober 2004, 9:34

    Die knappe Schärfentiefe perfekt positioniert! Wie so oft: KLASSE!

    LG Detlef
  • Hilke von Kienle 21. Oktober 2004, 8:39

    Die außergewöhnliche Perspektive ist mir auch gleich positiv ins Auge gefallen, hattest Du Deine Kamera dirkt auf dem Boden liegen ? :-))
    Sehr schöne Aufnahme...
    LG Hilke
  • C. Willer 21. Oktober 2004, 8:35

    Moin Werner,
    klasse, der Kleine. Besonders die Perspektive ist toll. Hattest Du ´ne Anglerhose an?
    Viele Grüße
    Christian
  • Mari. Anne. 21. Oktober 2004, 7:50

    Hi Werner!
    Ich sag nur eins: Wunderschön anzusehen!
    Grüssle .. ;-) ..ANNE.
  • El Ge 21. Oktober 2004, 2:05

    Oh mann Werner, da hast du aber wieder mal einen Volltreffer gelandet. Ein Steinwälzer zwar " nur " im Schlichtkleid aber in bester Schärfe. Der Bildaufbau, die Farben und der Hintergrund sind auch sehr gut, das i Tüpfelchen ist die Perspektive. Ich denke du lagst wieder mal auf dem Boden.
    lg Leo