Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
In Palme geht das Licht an

In Palme geht das Licht an

696 11

Wolfgang Mehlis


Pro Mitglied, Bremen,

In Palme geht das Licht an

Im großen Bogen läuft die Fähre “Mercedes del Mar” in den Hafen von Palma ein. Rechts liegt am Kai das Passagierschiff “Island Star”

Mercedes del Mar
Route: Barcelona - Palma de Mallorca
IMO-Nummer: 7356252 Flagge: Spain Länge: 142.0m Breite: 25.0m

Von dieser Fähre sprang im August 2005 ein Deutscher ins Meer. Er zog sich nackt aus und schlug nach 12 Meter auf das Wasser. Es war sehr gefährlich denn die Fähre war mit 30 Km/h von Mallorca nach Barcelona unterwegs. Die 425 Passagiere mussten eine 5-stündige Verspätung hinnehmen. Es wurde eine umfangreiche Suche eingeleitet in der mehrere Schiffe und Hubschrauber eingesetzt wurden. Man nahm an, dass noch ein Zweiter Deutscher ins Wasser gesprungen war. Die Rederei verklagte den Deutschen, die Aktion kostete 20.000,- €.

Rechts die
Island Star:
Alte Namen Horizon
Baujahr 1990
BRT/BRZ 46.811
Werft Meyer Werft
Länge 207,6 m
Breite 29,0 m
Tiefgang 7,2 m
Decks 10
Kabinen 753
Max. Passagiere 1.875
Crew 573

Aufgenommen, am 04.04.2008, 07:40 Uhr, mit Panasonic DMC-FZ50,
ISO: 100, FL: 47 mm (Kleinbild), F: 5,6; T:1/320 Sek., WB: bewölkt; EV: -0,66,

Schiffsspotter-Paradies
Schiffsspotter-Paradies
Wolfgang Mehlis

Kommentare 11