Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
396 4

Dany W.


Free Mitglied

In Memoriam Mimi

Meine geliebte Katze Mimi ist nicht mehr. Sie wurde vorgestern in der 30er Zone von einem rücksichtslosen Autofahrer überfahren. Sie wurde nur 1 Jahr alt. Wir vermissen Dich und werden Dich nie vergessen. Dein trauriges Frauchen, Herrchen, Lisa, Hexe, Mädi und Whisky.

Kommentare 4

  • Claudia H.-O. 29. August 2005, 11:41

    ich bin sowas von wütend und unendlich traurig-kann man wohl nur verstehen,wenn man tiere hat...
  • Corinna Lichtenberg 5. August 2005, 12:13

    Das sind die Momente, in denen ich mich frage, ob man seine Katzen wirklich raus lassen sollte :-(
    Aber wenn ich dann Max und Emmy sehe, wie sie stolz mit einer Maus nach Hause kommen,denke ich, lieber ein kurzes und aufregendes Leben, als auf dem Sofa zu hocken. Tut mir sehr Leid! In den letzten Jahren wurden zwei meiner Katzen, auch noch ganz jung, überfahren, ich kann die Trauer verstehen, so ein süßes Kätzchen.
    LG
    Corinna
  • Sabrina Tierfreak II 5. August 2005, 11:33

    ohh die armeeee*trauerrrr* ich hätt sie soo gerne nochmal auf dem armm*heulll*
  • Ingrid Sihler 5. August 2005, 10:29

    oh nein, das darf doch nicht wahr sein,
    eure kleine geliebte Mimi, liebe Dany,
    es tut mir so unendlich leid, mein tiefstes
    Mitgefühl, ich drück dich ganz fest

    traurige Grüße
    Ingrid

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 396
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten