Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
In meiner Hightech-Eisenbahnanlage kann man sogar...

In meiner Hightech-Eisenbahnanlage kann man sogar...

964 2

Simon B. A.


Free Mitglied, Hamburg

In meiner Hightech-Eisenbahnanlage kann man sogar...

.... die Anzeigetafel der Busse individuell beschriften. Ich könnte auch z.B. "Linie 7, Hauptbahnhof" anschreiben, finde allerdings ein internationales Motiv interessanter.

Die Infotafel wird über ein mikroprozessorgesteuertes Relais angesprochen. Damit der Bus jedoch beweglich ist, erfolgt die Anbindung an den Steuercomputer per Funk.

Was ich leider nicht ändern kann, ist die Strassenschildbeschriftung. Es war schon genug Arbeit, die kleinen Buchstaben halbwegs gerade aufzukleben....

Falls sich jemand für diese Art der Bildbearbeitung interessiert:

http://recedinghairline.co.uk/tutorials/fakemodel/

Kommentare 2

  • Juan Martin Steinhäuser 23. April 2007, 13:22

    schöner effekt..!! aber der schärfeverlauf ist nicht wirklich glaubwürdig... es können nicht die obere hälfte des schildes im vordergrund und die hintere stossstange des buses scharf sein, aber die hinterreifen unscharf... die scharfe ebene müsste sich konsequent auf einer bestimmten ENTFERNUNG durchziehen... (hier ist die waagerechten auf einer bestimmten höhe scharf, unabhängig von der entfernung zum fotografen oder betrachter...) z.b. wenn bei einer frontalen aufnahme die anzeigetafel des buses scharf ist dann muss auch die gesammte front scharf sein... keine kamera kann vordergrund und hintergrund scharf aber gleichzeitig den mittelgrund unscharf einfangen... versteht man worauf ich hinaus will, oder rede ich nur bahnhof...? (hab grad sowas wie ein "erklärungsblackout"... :-)...
    aber der effekt ist und bleibt klasse!!!
    lg martin....
  • Gerhard Busch 16. April 2007, 13:44

    Effektvoller Eindruck.
    Gruß Gerhard