Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dietrich Seegers


Free Mitglied

In Lingen in den 60er Jahren

Da war die neue Straßenbrücke ein sehr beliebter Fotostandpunkt der um so größeren Reiz bot wenn der heran kommende Zug mit einer 01/10 keinen Halt im Bahnhof hatte und mit unverminderter Geschwindigkeit den Fotografen passierte.

Kommentare 1

  • Eurocity 25. Oktober 2007, 17:07

    DIe Lingener Brücke ist für Eisenbahnfreaks von der selben Bedeutung wie der Saalfelder "Affenfelsen".Das war eine Brücke in der nähe des BW Saalfeld.