Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wulf von Graefe


World Mitglied, Ostfriesland

In Lee

...von einem kleinen Wäldchen in der offenen Marsch hatte sich gestern dieser Sperbermann bei recht ungemütlichem Wetter einen "ziemlich schlauen" Ansitz ausgesucht:

Noch direkt über einem kleinen Graben und auf der Windschattenseite, die auch kleine Schauer gut abhielt, kommen eben auch gern andere einmal zum Vorschein, die man dann überfallen kann.

Es gibt hier zwar sehr üppig wirklich fotografisch gelungenere Werke von all den Sperbern, die sich republikweit so vor Wohn- und Schlafzimmer- und Küchenfenstern einfinden, aber das mir dieser überhaupt einmal auf leidliche Entfernung gemütlich sitzen blieb, erfreute mich mangels häuslicher Gelegenheiten denn doch sehr.

Kommentare 9

  • B. Walker 12. April 2012, 3:48

    Auf dem feinen Bild hat er recht Habicht ähnliche Iris. Bin mal gespannt, ob mir mal einer so nahe kommt, um ihn überhaupt als Sperber identifizieren zu können. Schon bei einem eindeutigen Flugbild hatte ich ja Deine Hilfe benötigt.
    LG Bernhard
  • Dr.Thomas Frankenhauser 11. April 2012, 23:03

    D a s ist eben Naturfotografie mit all ihren Unwägbarkeiten, Wulf! Ich finde es besonders schön - wie einen kleinen Berg, den man aber s e l b s t bestiegen hat! Achttausender im Bildband kann jeder (-: !
    Die Farben sind wunderbar und bilden das Schauerwetter gut ab, man sieht ihn sich schon schütteln. Aus dieser Nähe habe ich vom Hochsitz aus auch nur einmal einen Sperber beobachtet; sein Verhalten und Aussehen habe ich noch gut vor Augen und erinnere mich gern dran - ein Highlight!
    Tolles Foto!
    LGT

  • Jo Kurz 11. April 2012, 20:23

    ist doch ein wundervolles foto!
    wenn du damit nicht zufrieden bist, musst du dich halt im geschühüberstempeln üben. soll ja auch hier vorkommen... ;-)
    gruss jo
  • Andreas Kögler 11. April 2012, 17:04

    er hatte eben keine Lust bei den miesen Wetterbedingungen unnützerweis davonzufliegen !
    So hab ich es auch am liebsten , die Natur in der Natur zu erschleichen ... gut so !
    gruß andreas
  • Axel Sand 11. April 2012, 16:24

    Hallo Wulf
    da gehts mir wie Dir. Ich freue mich auch, wenn ich sie draussen überhaupt entdecke.
    Gruß
    Axel
  • Lutz Wilke 11. April 2012, 13:52

    Ein echtes Wildlife Foto. Der gefällt mir.
    LG Lutz
  • Marina Luise 11. April 2012, 13:09

    Wieder eine klasse Aufnahme - dem bläst es aber kräftig unters Federkleidchen! Armer Kerl! :(
  • insulaner-MS 11. April 2012, 11:02

    Moin Wulf;
    Wild - Life, d.h. nicht im Garten gefällt mir eh besser!
    Du hast ihn sehr schön erwischt.
    Selten das sie mal sitzen bleiben die Vogeljäger.
    Gruss Matthias
  • Angelika Ehmann-Eilon 11. April 2012, 7:50

    Immerhin eine gut gelungene Aufnahme von dem Sperber im Freien, vor deren Aufnahme Du zumindest keine Fenster putzen mußtest ;-).
    Gruß Angelika.