Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
479 16

Olaf Herrig


Free Mitglied, Strausberg

In Keszthely...

... habe ich diesen "einhundertjährigen Zug" wie er von den ungarischen Staatsbahnen beworben wird aufgenommen. Die Wagen sind tatsächlich schon älter als 100 Jahre. Die Lok wird ihr großes Jubiläum auch noch erreichen, sie ist Baujahr 1914 und somit erst 91 Jahre alt!

Eine Fahrt mit diesem Zug kann uneingeschräkt empfohlen werden, man muß dazu nicht im Lotto gewinnen. Der Zug fährt in jedem Sommer täglich außer sonntags und montags von Kesthely nach Badascony. Dort kann man entweder an einer Kutschfahrt und Weinprobe teilnehmen oder aber sich auch mit eigener Kraft den Weinberg hochtrinken. Auf der Rücktour macht der Zug in Tapoca eine ca. 35 minütige Pause, die Lok nimmt hier Wasser und muß umsetzen. Das Licht steht hier nachmittags sehr gut für Fotos!

Kommentare 16

  • Adalbert Zwirchmayr 18. September 2005, 20:52

    Ein perfektes Eisenbahnbild, mehr kann ich nicht dazu sagen.
    LG Adalbert
  • Karlheinz Walter Müller 1. September 2005, 11:19

    Ein wirklich sehr schönes Bild für jeden, der sich an Zügen erfreuen kann ... aber auch für jeden, der schöne Bilder mag.
    Gruß Walter
  • Aurora G. 1. September 2005, 10:31

    Interessant, nostalgisch... die Farben sind natürlich wiedergegeben, klasse! Lg., Aurora
  • Caroline B. 29. August 2005, 8:05

    Schönes , nostalgisches Fahrzeug :-)
    lgc
  • Der Cuxhavener 28. August 2005, 21:52

    Wieder ein perfektes Eisenbahnbild von dir. Ich erfreue mich immer wieder an deinen schönen Eisenbahnbildern.
    Weiter so!!!
    LG Uwe
  • Trautel R. 28. August 2005, 7:47

    perfekt hast du diese "junge" lok mit ihren älteren wagen in szene gesetzt, sehr interessant auch deine informationen dazu.
    lg trautel
  • Dagmar Fuchs 27. August 2005, 19:58

    Bloß gut, dass Du im Urlaub so etwas gefunden hast. Eine herrliche Aufnahme und das Licht war genau richtig. Schön auch Deine Erläuterung dazu. Mich hätte dann auch die Weinprobe interessiert.
    lg Dagmar
  • Joachim Kretschmer 27. August 2005, 17:07

    . . . wunderschön . . . herrlich bunt waren die damaligen Zeiten (Wagen) . . . auch wenn die Lok schwarz ist. Solch eine Aufnahme erfreut auch mich.
    VG, Joachim.
  • Rainer Switala 27. August 2005, 12:45

    ein ungarisches kleinod herrvorragend ins bild gesetzt
    guter schnitt und farben
    auch die info sehr informativ
    gruß rainer
  • Sönke Morsch 27. August 2005, 0:33

    stark !! gruß sönke
  • Klaus Kieslich 26. August 2005, 23:50

    Als ich in tiefsten DDR-Zeiten meine erste Balatonreise machte,waren die Züge noch mit Dampfloks bespannt...nach und nach kamen dann die Taigatrommeln....die elektrische Traktion am Balaton hab ich aber noch nicht erlebt...wird Zeit da wieder mal hinzufahren :-)
    Gruß Klaus
  • John Henry Deterding 26. August 2005, 21:18

    Dort gab es also auch Eisenbahnen ;-)
    Fototechnisch ist das Bild sehr gut geworden, auch wenn die komplett schwarze Lok es nicht ganz einfach macht. Speziell der Kontrast ist perfekt.
    Gruß
    John Henry
  • To To 26. August 2005, 21:10

    Auch wenn die Lok "erst" 91 ist....ein tolles Bild...wie immer perfekt aufgebaut!
    Viele Grüße
    Torsten
  • Werner Gromoll 26. August 2005, 20:08

    "Dampf unter Strom" :-)
    Sehr schön abgelichtet. Sieht aus als hätte man sie extra für Dich in Position gestellt !
    Schöne Kontraste und starke Farben !
    Gruß Werner
  • Rose Von Selasinsky 26. August 2005, 17:50

    Wie schön, wieder ein Zugbild von Dir zu sehen. Da möchte ich auch mal mitfahren, bestimmt ein Erlebnis, in diesen alten Wagen zu sitzen.Tolle Aufnahme.
    LG Rose