Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
In Gedanken versunken II

In Gedanken versunken II

194 8

2prinz.de


Pro Mitglied, Neubrandenburg

In Gedanken versunken II

Ein inzwischen etwas älteres Zufallsportrait meines Lieblingsmodels von Gegenlichtfreundin in den Originalfarben bearbeitet. Vielen Dank Marion! :))
Hier ist meine ursprüngliche Bearbeitung dieser Aufnahme:

In Gedanken versunken
In Gedanken versunken
2prinz.de

Kommentare 8

  • Feefee 8. Januar 2018, 13:42

    Sie denkt an was schönes wie das feine Lächeln verrät.
    Liebe Grüße Ingrid
  • Olaf D. Hennig 23. Dezember 2017, 20:04

    In Gedanken versunken II
    In Gedanken versunken II
    2prinz.de

    Ein schönes Foto einer sympathischen jungen Frau.
    In der von mir "angepackten" Version kommt sie noch ein wenig besser rüber - finde ich.
    Gruß Olaf
    • 2prinz.de 23. Dezember 2017, 22:45

      Danke Olaf. Im direkten Vergleich gefällt mir die leichte Anhebung von Kontrast und Helligkeit mit angepasster Farbe. Ich werde zudem mal versuchen, die schattige Wand etwas aufzuhellen.
  • Meinfotomann 22. Dezember 2017, 10:24

    Die original Farben wirken natürlicher. Hier ist mit der Hintergrund zu dominant, welches bei der anderen Aufnahme durch die weichen Farben nicht so ins Gewicht fällt. Konzentriert man sich auf das Model ist die Wirkung und Ausstrahlung, das zarte Leuchten der Augen, wunderbar anzusehen. Gruß Tobias
    • Gegenlichtfreundin 26. Dezember 2017, 13:26

      Das hier sind die Originalfarben und durch den engeren Schnitt liegt der Fokus für meinen Geschmack viel mehr auf dem Gesicht und wird nicht durch überstrahlte oder zu dunkle Flächen im Hintergrund abgelenkt. Schade ist nur, dass die Schärfe nicht direkt auf dem rechten Auge liegt.
      Aber das alles ist natürlich wie immer Geschmacksache. ;)
      lgm
  • f=Nirak 21. Dezember 2017, 21:42

    Das Portrait selbst ist herrlich natürlich und ganz fein die lichtdurchfluteten Haare
    Der rechte Absatz ist nicht so sehr mein Ding, dieser engt diese hübsche Frau eher ein
    Liebe Grüße Karin
    • 2prinz.de 22. Dezember 2017, 21:16

      Danke Karin. Die Position der schattigen Wand ist wirklich ungünstig. Ich hätte hier etwas weiter nach rechts gehen können und muss zukünftig auch darauf besser achten. :)
  • homwico 21. Dezember 2017, 10:46

    Das weihnachtliche Innehalten.
    LG
    homwico