Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Laufmann-ml194


World Mitglied, aus Unentschiedenheit

In einem Bahnland vor unserer Zeit

.. standen am 15.01.1994 diese Dcs908 im Bahnhof Solnhofen auf den Verladegleisen.
Diese Gleise existierten wegen den zahlreichen Steinbrüchen, die es dort gibt.
Mittlerweite gibt es diese Verladegleise ebensowenig, wie den Supermarkt "EDEKA" der auf diesen Gleisen stand und vor über 5 Jahren etwas angekokelt war. Jetzt ist da ein Getränkemarkt von "Hefele" drin.

Ein Symbol dafür, wie wenig die Bahn von heute mit der Bahn vor nicht mal zwanzig Jahren gemein hat.
Ein Symbol der Veränderungen.
Ein Symbol des Verschwindens, nicht nur von Anschlussgleisen auf dem Land.

Und ein sinnbildliches Beispiel für Lostplaces.
Bei dieser Gelegenheit möchte ich Euch einladen, diesem Link zu folgen, Ihr findet dort hochinteressante und geheimnisvolle Sachen:
http://www.geschichtsspuren.de/

Tipp - benutzt die Tags, um weitere Fotos zu den verlinkten Themen zu sehen
---------------------------------------------------------------------------------

Kommentare 11

  • Eifelpixel 7. November 2013, 19:35

    Ja die Zeiten ändern sich immer wieder.
    Gute Tage wünsche ich dir Joachim
  • Bickel Paul 7. November 2013, 3:59

    Herrlich, früher wurde transportiert in alle Ecken. Heute wird dank der liberallisierung nur noch transportiert was rendiert in Blockzügen. Schönes Foto von damals.
    Gruss Paul
  • Trübe-Linse 6. November 2013, 10:50

    "Lostplaces" ist ein interessanter Gedankengang. Ein interessantes Zeitdokument. Die Modellbahnfans lassen so was gern noch aufleben. Anfang der 90er war ich mal ein Teil der Vergangenheit. Leider gibt es kaum noch Spuren davon, selbst die Stellwerke auf denen ich war sind weg. Gruß Mirko
  • Evelyne Berger 6. November 2013, 10:25

    Also ein Bild mit Geschichte, interessant.

    Liebe Grüße
    Evi
  • Maud Morell 5. November 2013, 20:24

    Eine kleine Zeitreise ,sehr schön für die Freunde der Schiene.
    LG von Maud
  • Hartmut Sabathy 5. November 2013, 18:37

    das ist ja super deine Dokuaufnahme . dieses Bahnhofs vor 20 Jahren .. ist ja wild was sich da inzwischen geändert hat .. vg Hartmut
  • Bagojowitsch 5. November 2013, 17:39

    Ein interessantes und spannendes Zeitdokument!!

    LG Winfried
  • keims-ukas 5. November 2013, 15:32

    Toll mit den Zementwagen.
    Solche Bahnbilder sind heute nicht mehr alltäglich, schöne Zeitzeugen vergangener Jahre.
    Toll auch mit den Bergen im HG und fein in den Farben.
    LG, Uwe!
  • Ralf Fickenscher (2) 5. November 2013, 14:46

    Herrlich und da gabes auch noch verladestraßen Herrlich.

    Vg,Ralf
  • Dieter Jüngling 5. November 2013, 14:39

    Das ist für mich eine herrliche Farbstudie zur Gestaltung meiner Zementwagen. So ein 24 Wagenzug, wirkt erst echt, wenn jeder Wagen sein eigenes "Ich" trägt.
    Klasse aufgenommen.
    Gruß D. J.
  • Rm Fotografie 5. November 2013, 13:12

    ich liebe alte aufnahmen.....die haben ein ganz besonderes flair
    deshalb freue mich ich ich über diese fotografie

    liebe grüße
    ruthmarie