Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

L. Rüegg


Free Mitglied, Blignoud / Ayent.

In die Scheibe geflogen.

Dieser arme Kleiber ist heute Morgen in die Scheibe auf unserem Balkon geflogen.Er hatte ein ganzes Weilchen bis er wieder zusich kam, doch nach den er sich wieder erholt hatte Flog er auch wieder, Gottseidank.
Durch die Scheibe Aufgenommen...
Wünsche allen ein gutes erholsames Weekend,mit lieben Grüssen geniesst es einfach so gut es geht!
Allen die es brauchen von Herzen gute Besserung, gute Gesundheit
herzlichst Lotti

Kommentare 25

  • Klaus Beyhl 8. Februar 2016, 0:45

    Gott sei Dank hat er es wieder geschafft.
    Bei mir sitzt auch ab und an einer im "Häuschen".

    Gruß, Klaus
  • Isiikati 3. Juni 2014, 19:10

    Ach der Arme, er schaut wirklich Mitgenommen aus.. leider ist das Leben nicht immer Sonnenglanz. Gut festgehalten Lotti.
    Lg.IsiiKati
  • Michael Wolta 18. April 2014, 22:16

    da hat er aber Glück gehabt, dass er sich nicht das Genick gebrochen hat bei der Rasanz des Aufpralls
    LG Micha
  • Zimmermann Willi 17. April 2014, 10:23

    Hier scheint er doch noch ein bisschen benommen zu sein...Schön, dass es dem Kleiber nichts gemacht hat!
    Er hat viel Glück gehabt.
    Liebe Grüsse
    Willi
  • Andrea Frey 6. April 2014, 13:45

    Oh je! Zum Glück geht es ihm nun wieder gut
    LG Andrea
  • Rosenzweig Toni 1. April 2014, 23:09

    Der Arme Kerl und auch für Dich war es nicht leicht, ihn Leiden zu sehen.
    Liebe Grüße aus Garmisch Partenkirchen
    Toni
  • Katzerl 1. April 2014, 15:50

    wenn ich sowas sehe tut mir das herz weh, bitte unbedingt was auf die Fensterscheibe kleben!
    LG Hanni
  • Judy 1. April 2014, 11:20

    Da hatte der kleine Vogel ja noch Glück...
    bei uns ist mal ein Fichtenkreuzschnabel in die Büroscheibe geknallt, der hat es leider nicht überlebt...
    LG judy
  • Fröhlich Anni-Lina 1. April 2014, 4:21

    Uiii der sieht aber etwas mitgenommen aus ...hoffentlich erholt er sich wieder ...
    Es Grüessli Anni
  • Helmi S. 30. März 2014, 22:20

    Ja leider passiert es auch bei uns immer wieder mal, dass ein Vöglechen vor die Scheibe fliegt. Meistens erholen sie sich nach einiger Zeit wieder, so wie der Kleiber auf Deiner Terrasse.
    glg helmi
  • Juan 30. März 2014, 15:08

    e schöner Sunntig u Gratulation zum schönen Bild.
    LG. Juan.
  • Rico Beer 30. März 2014, 13:34

    Hm, das ist keine schöne Geschichte, die Du hier dokumentierst. Oft haben Vögel nach solchen Ereignissen innere Verletzungen, die sie nicht überleben.Dochn hoffen wir einmal, dass der arme Kerl mit dem Schrecken davon gekommen ist.
  • Kyra Kostena 30. März 2014, 12:17

    Ach Lotti, dieser Anblick tut mir unendlich weh aber wie du schreibst konnte er nach kurzer Erholung wieder weg fliegen. Liebe Grüsse Prisca
  • AndersFotografie 30. März 2014, 10:42

    Ach, da hat der Kleine aber noch mal Glück gehabt, auch irgendwie ein Lob für dich,
    deine Scheiben müssen Tip Top sein, dass der Kleine sie nicht gesehen hat.

    Ganz liebe Grüße
    deine Rita

  • Bickel Paul 30. März 2014, 7:06

    Ja das tut weh. hat aber glück gehabt, dass er wieder weiter fliegen konnte.
    Gruss & einen recht schönen Sonntag Paul
  • Bea Buchholz 29. März 2014, 19:49

    Ach der arme man sieht es ihm richtig an wie erschrocken und verängstigt er ist, er hat auch gedacht was war das für ein Schlag, aber er hat sich ja zum Glück wieder erholt.
    Ich wünsche dir einen sehr schönen Sonntag.
    LG Bea
  • Marguerite L. 29. März 2014, 16:47

    Oh, eine schlimme Geschichte mit gutem Ausgang!
    GrüessliM
  • Heio-Günter Rehbein 29. März 2014, 14:08

    Kommt jetzt leider öfter vor, die Vögel sehen im Spiegelbild einen Rivalen, den sie verjagen wollen. Das hat gerade gestern ein Ornithologe so erklärt.
    Unter diesen Umständen trotzdem eine gute Aufnahme.
    Gruß Günter
  • Hofmann Kurt 29. März 2014, 13:13

    Der hat nochmals Glück gehabt.

    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüsse aus Horw

    Kurt
  • warei 29. März 2014, 12:09

    Das passiert bei auch öfters.
    Hauptsache, der Kleiber hat sich wieder erholt.
    LG zum Wochenende
    von Waltraud & Hans
  • Maria Kohler 29. März 2014, 11:52

    Ja sowas ist ja auch bei mir passiert mit einem Amselweibchen. Zum Glück hatte sie sich auch nichts gemacht.
    Vor Jahren flog mal ein Grünspecht gegen die Scheibe, der kam allerdings nicht mehr davon. Hatte sich anscheinend sehr schwer verletzt.
    LG Maria
  • Fleur 51 29. März 2014, 11:35

    Ja liebe Lotti
    Das passiert leider immer wieder. Trotz Aufkleber.
    Zum Glück läuft es fast immer glimpflich ab.
    Auch Dir wünsche ich ein schönes sonniges Wochenende, liebe Grüße
    Elfi
  • Kurt Hürzeler 29. März 2014, 11:25

    Sehr schön, dass es ein Happy-End gegeben hat liebe Lotti.
    Dankeschön, das wünsche ich Dir auch.
    Liebe Grüessli
    Kurt
  • Hans-Rudolf Gygax 29. März 2014, 11:24

    Hallo Lotti,
    ja ich sehe in leiden, dieser arme Kleiber.
    Hatte auch mal ein Fenster da immer wieder Einer reinflog. Da habe ich Vogelkleber darauf geklebt und
    so haben sie die Kurve gekriegt.
    Auch Dir Lotti und Deinen Lieben ein schönes
    Wochenende!
    Liebe Gruess vom Hansruedi
  • Schilcher 29. März 2014, 11:15

    es sollte eine Helmpflicht für Vögel geben, die lernen es nie.
    VG flori

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Versch. Tiere / Vöge
Klicks 376
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ72
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 84.3 mm
ISO 100

Gelobt von 1