Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Pöschmann


Pro Mitglied, Stolpen

In der Wilden Hölle

Erinnerungen an den Schnee, und eine kurze Wanderung ohne Menschen :)

Da ich neulich an der Bastei ein paar Leute angepöpelt habe kommen jetzt bestimmt gleich ganz viele neue Freunde hierher...

Kommentare 7

  • Sven Legler 3. März 2013, 10:25

    Ich glaube, dass wusste ich schon. Die EXIF-Daten sind da vergriesgnaddelt :-)
  • Thomas Pöschmann 3. März 2013, 8:33

    Das Bild ist leider nur mit einer lumpigen Canon aufgenommen...
  • Bergstrolch der 1. 2. März 2013, 8:55

    Das ist die Originaldatei?!
    Die Hasselblad spuckt FC konforme Bildchen aus, is´n Ding :-)
    Genau um das Erlebnis die Schneeflocken Bildschirmfüllend zu betrachten geht es mir :-)
  • Thomas Pöschmann 2. März 2013, 7:49

    Das ist die Originaldatei?! Links hinter mit ist die Eisentreppe.

    Die Lawine kam runter, als ich auslöste. Schwein gehabt.

    Die neue Hasselblad ist toll. Ich kann die Schneeflocken auf dem Bild bildschirmfüllend ranzoomen. Und der Sensor im Format 9:27 ist total kreativ.
  • Sven Legler 1. März 2013, 23:25

    ...und so richtig mit Lawine, Mensch Pöschi, da haste dich ja ganz dolle in Gefahr gebracht :-)
    Und dann noch mit der Hasselblad...
    LG
    Sven
  • Ronald Schneider 1. März 2013, 23:17

    Sieht ja aus wie eine Expedition irgendwo hoch im Norden...
  • Bergstrolch der 1. 1. März 2013, 22:39

    Die Originaldatei interessiert mich brennend!!!
    Ist links von Dir die Eisentreppe? Ich kann das Motiv gerade nicht so richtig einordnen.

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Elbsandstein
Klicks 609
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Hasselblad H4D-60
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/10
Brennweite ---
ISO 100