Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

westfalia


Pro Mitglied

In der Stadt 184

Dortmund

Heiliger Weg

Wasserturm des alten Bahnhof Dortmund Süd. Im Vordergrund die Reste des Ringlokschuppens.

Von diesem Bahnhof wurden zwischen 1938 und 1943 mehrere Tausend Menschen aus dem Regierungsbezirk Arnsberg nach Osten deportiert. Fast alle kamen in den Gettos - zumeist in Riga - und später in den Vernichtungslagern ums Leben.
Wenn ich den Heiligen Weg lang fahre, muss ich oft daran denken, dass dieser Turm für so viele Menschen das letzte Bild ihrer Heimat gewesen ist.

Kommentare 9

  • OlliB² 21. April 2014, 14:11

    * !
  • March Dafra 19. April 2014, 21:12

    Stimme northsea absolut zu. Richtig gut in allen Belangen.
  • westfalia 19. April 2014, 16:46

    @gelbhaar, @northsea: ja genau!
    Bild, Text, Ton..., alles da!
  • gelbhaarduisburg 19. April 2014, 13:28

    @northsea
    Bißchen viel so kurz nach dem Essen... aber passt!!!
  • northsea 19. April 2014, 13:19

    @gelbhaar...
    das passt sehr und inspiriert mich zu diesem Link.
    http://www.youtube.com/watch?v=4EN9_Zz4BJI
  • gelbhaarduisburg 19. April 2014, 12:54

    Ich hatte schon den Mund offen stehen, bevor ich den Text las. Da ist so eine tolle Harmonie wischen Trümmern, Turm und Wolken!!! Naja, und dann die Info... Ich weiß nicht, ob das nun wieder den Rahmen sprengt. Aber ich finde, der Text hier passt wie die Faust aufs Auge zu der Stimmung im Bild und zu der Hintergrundinformation:


    Schwarze Milch der Frühe wir trinken sie abends
    wir trinken sie mittags und morgens wir trinken sie nachts
    wir trinken und trinken
    wir schaufeln ein Grab in den Lüften da liegt man nicht eng
    Ein Mann wohnt im Haus der spielt mit den Schlangen der schreibt
    der schreibt wenn es dunkelt nach Deutschland dein goldenes Haar Margarete
    er schreibt es und tritt vor das Haus und es blitzen die Sterne er pfeift seine Rüden herbei
    er pfeift seine Juden hervor läßt schaufeln ein Grab in der Erde
    er befiehlt uns spielt auf nun zum Tanz

    Schwarze Milch der Frühe wir trinken dich nachts
    wir trinken dich morgens und mittags wir trinken dich abends
    wir trinken und trinken
    Ein Mann wohnt im Haus der spielt mit den Schlangen der schreibt
    der schreibt wenn es dunkelt nach Deutschland dein goldenes Haar Margarete
    Dein aschenes Haar Sulamith wir schaufeln ein Grab in den Lüften da liegt man nicht eng

    Er ruft stecht tiefer ins Erdreich ihr einen ihr andern singet und spielt
    er greift nach dem Eisen im Gurt er schwingts seine Augen sind blau
    stecht tiefer die Spaten ihr einen ihr andern spielt weiter zum Tanz auf

    Schwarze Milch der Frühe wir trinken dich nachts
    wir trinken dich mittags und morgens wir trinken dich abends
    wir trinken und trinken
    ein Mann wohnt im Haus dein goldenes Haar Margarete
    dein aschenes Haar Sulamith er spielt mit den Schlangen
    Er ruft spielt süßer den Tod der Tod ist ein Meister aus Deutschland
    er ruft streicht dunkler die Geigen dann steigt ihr als Rauch in die Luft
    dann habt ihr ein Grab in den Wolken da liegt man nicht eng

    Schwarze Milch der Frühe wir trinken dich nachts
    wir trinken dich mittags der Tod ist ein Meister aus Deutschland
    wir trinken dich abends und morgens wir trinken und trinken
    der Tod ist ein Meister aus Deutschland sein Auge ist blau
    er trifft dich mit bleierner Kugel er trifft dich genau
    ein Mann wohnt im Haus dein goldenes Haar Margarete
    er hetzt seine Rüden auf uns er schenkt uns ein Grab in der Luft
    er spielt mit den Schlangen und träumet der Tod ist ein Meister aus Deutschland

    dein goldenes Haar Margarete
    dein aschenes Haar Sulamith

    (Paul Celan, Die Todesfuge)
  • Physiater 19. April 2014, 8:12

    Absolut überzeugend in Wort und Bild!
  • Fräulein Anstrengend 19. April 2014, 0:24

    imposantes gebäude
  • northsea 18. April 2014, 23:26

    Ein absolut überzeugendes Foto!
    1 mit*.
    Der dokumentarische Inhalt unterstreicht die Wertigkeit der gezeigten Fotografie.
    Ich ziehe meinen Hut(Kappe).

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner In der Stadt
Klicks 315
Veröffentlicht
Lizenz

Öffentliche Favoriten 2