Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Helmut Scheuer


Basic Mitglied, Riegelsberg

In der Schneelandschaft der Hochvogesen - am Tanet

Luftlinie nur wenige Kilometer vom Hohneck entfernt liegt das Tanet-Massiv. Sicher ist der Ausdruck "Massiv" etwas übertrieben, denkt man an Hochgebirge wie die Alpen. Dennoch bietet der Tanet steile und gefährliche Gipfelgrate, Felsen und eine zauberhafte Winterlandschaft, die am Neujahrstag 2009 durch Hochnebel über dem Rheintal und eine fantastische Fernsicht bis hin zu den Alpengipfeln im Berner Oberland besonders erfreulich für das Fotografenherz war.

Ganz rechts außen ist noch der Grand Ballon mit seinem Observatorium in leichten Nebelschwaden zu sehen.

Kommentare 1

  • Siegfried Zoller 5. Januar 2009, 20:13

    Hallo Helmut, tolles Foto. Eine ähnliche Stimmung habe ich ebenfalls am Neujahrestag in Frankreich in der Haute Savoie gesehen.