Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sven Geist


World Mitglied, Bad Düben

In der Dämmerstunde in Naundorf

In der abendlichen Dämmerstunde des Karsamstags 2013 ist die Dampflok Nr. 54 der sächsischen Gattung I K mit einem Personenzug
von Oschatz kommend an der Einfahrweiche des Bahnhofs Naundorf auf der nordsächsischen Döllnitzbahn unterwegs.

Kommentare 12

  • Thomas Reitzel 6. April 2013, 14:15

    Im Gegensatz zu anderen Anmerkern finde ich die Lichtführung gelungen:

    Da das Licht von schräg links kommt, wäre es unnatürlich bzw. kontraproduktiv gewesen, den abgeschattetenTeil des Zuges noch zu beleuchten.
    So, wie es ist, hat das Bild dadurch mehr Tiefe.

    Allenfalls wäre eine geringe Aufhellung denkbar,
    aber so ist es natürlicher, als wäre hinter gewittrigen Wolken ein letzter Sonnenstrahl auf Lok und Bäume gefallen.

    Beste Grüße,
    Tom


  • Roni Kappel 3. April 2013, 14:40

    Hallo!

    Interessanter Effekt! :-)

    lg,
    Roni
  • Mike HY 2. April 2013, 22:17

    Sehr eindrucksvoll inszeniert. Ich schließe mich aber der Kritik an, dass es noch schöner wäre, wenn die Wagen etwas mehr Licht abbekommen hätten.
    VG. Mike
  • Olaf Herrig 2. April 2013, 18:48

    Da hast Du die Kleene ja noch dampfend erwischt!
    Gruß, Olaf.
  • Haidhauser 2. April 2013, 10:05

    Interessantes Licht! Sehr schöne Aufnahme!!
    VG vom "Haidhauser"
  • Felix Pilchowski 2. April 2013, 8:30

    Hallo Sven,

    ich gratuliere dir für deine 1. richtige Blitzlichtaufnahme!!!
    Hast du ja schon mal schön die Schnauze angeleuchtet. Sehr fein, die 2 Bäume auch.
    Aber als kleiner Tipp, hätte es gereicht, wenn du einen Blitz von hinten aufgestellt hättest, für die Seite und den Dampf. So höhe des 2. Personenwagens müsste dieser stehen müssen.

    Aber das wird mit der Zeit, umso mehr man dann Blitze hat.
    Jedenfalls grandios!

    Viele Grüße,
    Felix Pilchowski
  • markus.barth 1. April 2013, 22:11

    Die Beleuchtung ist ja extravagant.
    Kommt richtig gut.
  • Ralf Fickenscher 1. April 2013, 21:36

    Der Hammer diese aufnahme etwas Besonderes super.

    Vg.Ralf
  • Ulli Brückl 1. April 2013, 20:41

    Klasse Lichtspiel. Die IK ist eben immer wieder ein Leckerbissen.
    Beste Grüße Ulli
  • MaSchu99 1. April 2013, 20:07

    Hey!
    Na das ist doch toll geworden. Glückwunsch!
    Ich finde diese Art der Fotografie sehr interessant und freue mich jetzt schon auf mehr davon. ;)

    Gruß
    MaSchu
  • Klaus-Henning Damm 1. April 2013, 20:06

    Das Licht ist sehr schön eingesetzt. Lokomotive und Dampf heben sich dadurch gut vom Hintergrund ab.

    Grüße

    Klaus
  • Roberto Pancanti 1. April 2013, 19:50

    grande foto!!!!!