Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Weninger


World Mitglied, Wien

... in der Basilika ...

... di Santa Maria degli Angeli e dei Martiri ...

Kommentare 17

  • Gabi Eigner 11. Juli 2010, 0:47

    Hier kann man nur staunen!
    lg Gabi
  • Zwecke 7. Juli 2010, 12:30

    Wenn ich wieder nach Rom komme, bringe ich bestimmt 1000 Bilder mit :-)
    LG Horst
  • Trautel R. 7. Juli 2010, 5:38

    und nochmals solch eine pracht in dieser basilika. wenn ich daran denke, dass wir einen ganzen tag ohne parkplatz durch rom gefahren sind und uns so vieles dabei entgangen ist, bekomme ich sogleich nochmals das große heulen.
    lg trautel
  • Theophanu 6. Juli 2010, 22:56

    kirchliche pracht sehr schön abgelichtet.
    lg uta
  • F A R N S W O R T H 6. Juli 2010, 21:59

    mit einem besuch schafft man diese vielzahl von kirchen überhaupt nicht.
    dein einblick gefällt mir, gut das du die absperrungen noch mit reingenommen hast.
  • mwindscheif 6. Juli 2010, 21:42

    Welch ein Prunk!!!
  • Margit -die Bildermacherin 6. Juli 2010, 21:31

    Diese pompösen Kirchen haben was an sich... lg M.
  • Wolfgang Bazer 6. Juli 2010, 18:25

    Ausgezeichnete Aufnahme von diesem prächtigen Kircheninnenraum
    LG Wolfgang
  • CsomorLászló 6. Juli 2010, 16:36

    Fantastische details!
    lg
    CsL
  • Rolf Bringezu 6. Juli 2010, 15:33

    Eine eindrucksvolle Aufnahme von dem Kircheninneren. Das Foto bringt die ganz Pracht sehr beeindruckend rüber.
    VG Rolf
  • at.Heinz 6. Juli 2010, 12:39

    bombastisch,...toll, all dieser Glanz,
    ...da fällt mir Mixa ein!;)))
    lG1
  • aeschlih 6. Juli 2010, 11:30

    ein prachtvolle Aufnahme, toll bin echt beeindruckt!!
    grüss dich Hilde
  • Wolfgang Weninger 6. Juli 2010, 11:23

    @Helmut Johann: ich sehe mir genauso gerne Moscheen oder Pagoden an, unabhängig von jeder Religion ... beachtens- und bewundernswert ist für mich, was andere Menschen (egal in wessen Namen und auf wessen Rechnung) an Kunstfertigkeit eingesetzt haben, um solche Pracht zu gestalten. Dass diese Herrlichkeit auch anderen Zwecken dient(e), ist mir als Bewunderer völlig gleichgültig, soferne ich dabei keine fremden Gefühle verletze.
    Servus, Wolfgang

    PS: ... und wer sich in Rom nicht die herrlichen Kirchen ansieht, hat definitiv etwas versäumt. Ich habe hunderte Kirchenfotos gemacht und einige werden sicherlich in der nächsten Zeit noch hier zu sehen sein.
  • Sylvia Schulz 6. Juli 2010, 10:51

    eine grandiose Aufnahme, so lerne ich auch mal die Kirchen dieser Stadt kennen,
    lg Sylvia
  • Helmut Johann Paseka 6. Juli 2010, 10:16

    . . solches lasse ich Dir öfter ablichten, . . das scheint eine Spezialität von Dir, . . da gehst Du in der Empfindung auf, . . obwohl, . . Du sonst doch der Kirche etwas distanziert gegenüber stehst, . . scheint mir, . .

    herzlichst Helmut