Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Manfred Jochum


Pro Mitglied, Rheinhessen

In der alten Gärtnerei - 2

Frühlingsfest in einer wunderschönen alten Gärtnerei in Mainz-Gonsenheim.
Frühlingsblumen gibt's in der fc zur Zeit genug zu sehen - ich krieche dann lieber in den Gewächshäusern
und alten Schuppen rum, auf der Suche nach Stillleben-Motiven.

Canon G15

In der alten Gärtnerei - 3
In der alten Gärtnerei - 3
Manfred Jochum

Kommentare 11

  • Anna Maria Kremser 11. April 2014, 15:01

    Du kriegst das immer wahnsinnig gut hin, machst aus Alltagsdingen, Vergänglichem und Schrott ein wahres Kunstwerk!
    LG Anna Maria
  • Heidi Roloff 10. April 2014, 18:56

    Mein lieber Schwan... wie markaber.
    Ein echt skurriles Motiv. Ich bin hin und wech :-))
    LG Heidi
  • Karloland 9. April 2014, 20:14

    Gutes detailbehangenes mit ganz viel Bambus!
  • s. sabine krause 9. April 2014, 17:01

    in der alten gärtnerei
    zog ins land april vor mai.
    dieser altbekannte fakt –
    für normale kaum vertrackt –
    warf am weiher einen schwan
    ganz gehörig aus der bahn!
    stets labil und nie genesen
    hängt er nun nicht weit vom besen…

    ; )

    lg, sabine.
  • Manfred Jochum 8. April 2014, 22:23

    Das mysteriöse Wesen ganz rechts mit dem gelben Schnabel ist ein - wie Angela richtig sagt -ausgedienter Dekoschwan aus Holz. Ich hab noch ein Foto des ganzen Ensembles, da kann man ihn sehen, aber ich habe das noch nicht fürs fc-Hochladen bearbeitet, das Detail hier fand ich fotografisch spannender.
  • Adele Oliver 8. April 2014, 20:23

    a great colourful view behind the scenes .... fine sharp details, great textures, a 3-D feel .... and yes, what do we have here on the right hand side :-)))
    greetings, Adele
  • Gabriele Maria Bootz 8. April 2014, 19:02

    Das Kriechen hat sich gelohnt.
    Was ist denn das ganz rechts? Sieht aus wie eine aufgehängte Holzente mit abgebrochenem Schnabel.
    VG und weiterhin frohes und kreatives Kriechen.
    Gabriele
  • Angela DS 8. April 2014, 18:57

    Der Dekoschwan hatte ausgedient, aber bei dir rückt er wieder ins Licht, schön !
    LG, Angela
  • W. Franke 8. April 2014, 16:14

    Schönes Gartenhaus-Stilleben. Der rote Besen sorgt für einen attraktiven Farbklecks.
    LG aus SA
    Willi
  • fotoGrafica 8. April 2014, 13:14

    guter blick für die details
    gruss wolfgang

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Stillleben
Klicks 390
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz