Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

MrFeeling


World Mitglied, Luzern

In den Pilatushöhlen ...

Der Pilatus, zu römischer Zeit noch "mons fractus" genannt,
also "geborstener, zerbrochener Berg", ist einer der besten
Aussichspunkte in der Schweiz.
Von seinem Gipfel hat man einen Blick auf die Alpenkette vom
Säntis bis zu den Jungfrau, Mönch und Eiger. Wer nord- und
westwärts die Augen schweifen läßt, der sieht bis zum Schwarzwald
und dem Jura. Wer als Höhlenforscher sich umschaut, der wird
sowohl die Siebenhengste ausmachen wie auch das Muotatal,
die beiden großen Schweizer Höhlengebiete.

Juli 2012

Kommentare 2

  • Luisa 40 14. März 2013, 15:25

    Hört sich gut an, sicher ein fantastischer Ausblick von dort oben.
    LG Luisa
  • mirabay 14. März 2013, 12:16

    Hier war ich auch mal oben...mit der Zahnradbahn..
    Lg
    Sara

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Menschen
Ordner Collagen
Klicks 418
Veröffentlicht
Lizenz