Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
Impressionen aus Mallorca #7

Impressionen aus Mallorca #7

605 12

Alfred Richter


Complete Mitglied, Rheinland+Siegen

Impressionen aus Mallorca #7

Punta de sa Foradada (Westküste, direkt neben Son Marriog). Das Loch im Felsen hat einen Durchmesser von rd. 18m.
Canon 20D, 10 mm, 1/320tel, Blende 6,3, 100 ISO

Kommentare 12

  • Gerd Hansmann 24. August 2005, 21:31

    hab jetzt mal Zeit mir Bilder an zu sehen...
    die Wolken sind ja echt ein Hammer,klasse deine Serie..lg gerd
  • Martin F. Parr (Ruhrpottstrolch) 19. August 2005, 21:07

    trotz aller berechtigter kritik von rainer, die ich voll und ganz unterschreibe, war das erste, was ich dachte....

    WOW..... ;-)

    ich denke, dieses bild ist für mich ein weiterer grund, den kauf eines superweitwinkels zu erwägen......

    vom gesamtbild für mich klasse...

    lg martin
  • Klaus F. 18. August 2005, 19:19

    Eine sehr beeindruckende Weite mit all der Farbenpracht, die diese Insel zu bieten hat.

    Sehr gut!

    lg
    klaus
    JB-Wölkchen-Foto
    JB-Wölkchen-Foto
    Klaus F.
  • Alfred Richter 16. August 2005, 19:56

    wow, klasse Rainer, hast Du richtig gut hinbekommen. Man sieht, es gibt noch viel zu lernen in EBV. PS habe ich zwar nicht, aber ich nehme an, dies müsste auch in PaintShopPro9.0 gehen ?
    Auf jeden Fall ein dickes Dankeschön für die konstruktive Kritik und das Beispielbild wie man es besser machen kann !
    Grüße
    Alfred
  • Rainer Gütgemann 16. August 2005, 19:53

    Ich hab das Bild mal kurz in PS bearbeitet. Ich hoffe das ist so O.K. für dich ?
  • Rainer Gütgemann 16. August 2005, 19:42

    Sehr guter Bildaufbau mit schöner Wirkung der Weite und des Himmels. Aber hier sind die typischen Merkmale eines Super-WW zu sehen:
    1. Es wird eine riesige Fläche mit einem riesigen Kontrastumfang aufgenommen, den der Sensor (auch von der 20 D) nicht überbrückt bekommt. Hier muß der Himmel und die Landschaft in PS (o.ä. Programm) unabhängig von einander bearbeitet werden, um die Tonwerte jeweils anzupassen.
    2. Durch die große Aufnahmefläche ist das Foto auch sehr detailreich. Die Büsche + Bäume sind relativ unscharf. Du hast wahrscheinlich sehr stark komprimieren müssen. Ein doppeltes upload ist m.E. notwendig.
    Das sind so meine Erfahrungen mit den extremen WW. Ich hab das Tokina 12-24, das ich für Landschaftsaufnahmen garnicht mehr einsetze, sondern i.d.R. nur für Architektur.
    Gruß Rainer
  • Stefan Haffner 16. August 2005, 19:35

    Bärenstarke Tiefe in Deinem Bild. Farben, Nuancen, hier passt alles zusammen!
    Stefan
  • die Maike 16. August 2005, 17:46

    *genieß*
  • Wolfgang Sh. 16. August 2005, 16:51

    Schöner Blick, kommt aber etwas zu dunkel rüber.
    Gruß Wolfgang
  • S. Fikara 16. August 2005, 16:38

    Super tolles Foto, habe schon oft an dieser Stelle gestanden und den tollen Blick genossen!
    MfG Bastian
  • Kerstin G 16. August 2005, 16:32

    Wow, super Farben und ein wunderschöner Wolkenhimmel! Tolle Aufnahme, gefällt mir sehr gut!
    LG
    Kerstin
  • Deryk Gardener 16. August 2005, 16:21

    Phantastische Wolkenformationen!
    Gruss Deryk