Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Impressionen aus Goslar (1)

Impressionen aus Goslar (1)

756 11

HerbertKpn


World Mitglied, Mittelbiberach

Impressionen aus Goslar (1)

Goslar, am Rand des Harzes gelegen, zählt zum Weltkulturerbe der Unesco. Es ist eine Stadt mit langer Tradition, die einen Besuch lohnt. Es gibt eine weit über 1000 Jahre zurückreichende Bergbautätigkeit, die erst Ende der 80er Jahre eingestellt wurde. Aus den Erzen wurde unter anderem Silber, Blei, Kupfer und Zink gewonnen, worauf der Reichtum Goslars im Mittelalter beruhte. Ab dem 18. Jahrhundert wurde auch Gold gewonnen (Wikipedia).

Goslar besitzt eine Kaiserpfalz, die zwischen ca. 1000 und 1250 eine zentrale Rolle spielte. Ferner war Goslar Mitglied der Hanse. Der Reichtum der Stadt im Mittelalter wird an vielen, inzwischen wunderschön restaurierten Fachwerkbauten, deutlich. Mich haben bei einem Besuch in dieser Woche vor allem die Farben und Verzierungen des Fachwerks beeindruckt.

Hier zum Vergleich noch die Farbversion des Bildes:

Kommentare 11

Informationen

Sektion
Klicks 756
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7000
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 16-85mm f/3.5-5.6G ED
Blende 5
Belichtungszeit 1/40
Brennweite 48.0 mm
ISO 100