Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Im Zenrum des Universums...

Im Zenrum des Universums...

455 11

Rolf Braun rb


Free Mitglied, dem Dreiländereck

Im Zenrum des Universums...

....zieht ein schwarzes Loch alles an.

Und im Brunnen halt der Ablauf

:-)

Danke für Eure Anmerkungen

NIKON D80
ExposureTime - 1/30 seconds
FNumber - 3.50
ISOSpeedRatings - 100
Flash - Not fired
FocalLengthIn35mmFilm - 75 mm
Image Quality - RAW
Lens - Nikkor AF 50mm f/1.8

---------------------------------o00o---//{ ´°`(_)´°` }\\---o00o------------------------------------

Der Wassergeist
Der Wassergeist
Rolf Braun rb


Kommentare 11

  • Rolf Braun rb 1. Oktober 2009, 19:18

    Falls Du Angst hast, halte ich gerne Deine Hand..
    :-)
    Nun zum technischen.
    Das Ganze ist eine Langzeitbelichtung im weitesten Sinne.
    Da wird es schwierig das fließende Wasser in einem Teilbereich scharf abzubilden. Zumal dort die Strömungsgeschwindigkeit komischerweise am höchsten ist....
    griiiiins
  • Stefan Dreher 1. Oktober 2009, 0:35

    Stelle mir gerade vor woe das ausgedruckt an der Wand wirk. Irgendwie finde ich es beängstigend. Fototechnisch gesehen ist es aber echt interessant. Bin nicht ganz sicher ob es auch geil aussehen würde, wenn der Schärfebereich vom oberen bis zum unteren Quadrant des Ringes gehen würde. Gruß Stefan
  • Petit monde 29. September 2009, 19:33

    Du kommst vielleicht auf Ideen, Rolf! :-)
    LG
    Christian.
  • NadineK 29. September 2009, 17:59

    Wie geil!
    Auf die Idee nen Ablauf zu fotografieren bin ich ja auch noch net gekommen ;-))
    lg Nadine
  • Rolf Braun rb 28. September 2009, 19:05

    Werde mal ne Version mit Fleckenteufel starten...
    Ist Dir aufgefallen, dass im hellen Fleck zwei "Höcker" sind....?
    Der rundlichere Höcker ist der Fotograf ....
    :-)
  • Sami Takami 28. September 2009, 18:59

    Ein starkes Bild in dem es viel zu entdecken gibt: Im Bildzentrum eine eliptische Form, die sich auch mir als quasi 3D darstellt. Gleich daneben, statisch und wie ein mächtiger Fels im Widerstand gegen den Sog, eine Art Prisma. Allein schon dieser Gegensatz ist großartig. Denn das Prisma ist als ruhender Pol ohenhin das einzige in dem Bild, was nicht in Bewegung ist. Das in Richtung 'schwarzes Loch' fließende Wasser scheint sich gegen den Sog zu wehren um dann am Rand des Ablaufes mit großer Geschwindigkeit in 'das schwarze Loch' zu stürzen. Die Unschärfe im Hintergrund vervollständigt das gelungene Bild. Und nicht zuletzt: Das Bild in Graustufen zu zeigen, ist hervorragend, denn Farben würden hier nur stören.
    Wenn ich etwas zu kritisieren habe, so ist es der helle Fleck im Ablauf, der gehört für mich nicht da hin, da er zu viel Aufmerksamkeit auf sich zieht. Den hätte ich ordentlich abgedunkelt.

    Daumen hoch für dieses Bild, Rolf !

    lg Harry
  • GRESCH 28. September 2009, 16:54

    Die unterschiedlichen Schärfeebenen tragen sehr zum gelungenen Bildaufbau bei. Toll!
    Gruß Gregor
  • Walter Traub 28. September 2009, 12:46

    Eine gelungene S/W-Aufnahme, bei der man seiner Fantasie freien Lauf lassen kann.

    Gruß Walter
  • Isabella Myllykoski 28. September 2009, 8:13

    Das ist echt gut.
  • Kerstin Stolzenburg 28. September 2009, 8:07

    Sieht fast aus, als würden sich über dem Wasser Nebel bilden. Die Aufnahme ist sehr schön und das Thema als solches natürlich sehr interessant.
    Schwarzes Loch
    Schwarzes Loch
    Kerstin Stolzenburg
    Grüße. Kerstin
  • Mike Heuser 27. September 2009, 20:23

    sehr abstrakt!