Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Karl-Dieter Frost


Pro Mitglied, Schleswig Holstein

Im Weg ...

... war mir ständig der Motorradfahrer als ich den schönen Sonnenuntergang fotgrafieren wollte. Dann machte ich aus der Not eine Tugend! :-)

Gesehen in der Sächsischen Schweiz.

Kamera: Olympus E-510,
Objektiv: Olympus 14-42,
Brennweite 42 (KB 84)
1/250s, F6,3, ISO 100,
-1,0 EV, WB 5300K

Kommentare 14

  • Kerstin Stolzenburg 3. November 2009, 16:01

    Lieber KD, nach einigen deiner letzten Aufnahmen, mit denen Du uns bezüglich der wahren Verhältnisse vor Ort ein wenig an der Nase herumgeführt hast, würde ich vermuten, dass auch hier eine kleine Bastelei das Auge des Betrachters verwirrt ;-)).

    Nein, Scherz! Es wird schon so gewesen sein. Die Aufnahme ist sehr schön! Von Motorrädern verstehe ich zwar nicht viel, obwohl ich vor viiiielen Jahren den Führerschein für ein solches Gefährt machte ... aber es scheint in der Tat ein Juwel unter diesen alten Maschinen zu sein.

    Viele Grüße. Kerstin
  • Viktor Braun 1. November 2009, 14:56

    Hier hätte ich die Perspektive etwas tiefer gesetzt, damit sich das "Moped" vor dem Himmel abzeichnet, oder mit Aufhellblitz gearbeitet.
    grüße
  • Monika Goe. 31. Oktober 2009, 17:11

    Hat sich doch gelohnt,
    der heiße Ofen im Abendsonnenlicht !
    Gruß Klaus
  • Adrian K 25. Oktober 2009, 23:28

    Du hast den Motoradfahrer verschwinden lassen, sehr tugendhaft ;-), nein es muss heißen: Das Bild ist zauberhaft.
    Gruß, Adrian

  • Karl-Dieter Frost 23. Oktober 2009, 21:39

    @ Eckhard: Die matschigen Schuhe, lieber Eckhard! :-)
  • Eckhard Meineke 23. Oktober 2009, 17:23

    Lieber KD, Du musst dich hinter das Motorrad stellen, wenn Du den Sonnenuntergang fotografieren willst; wo ist das Problem? ;-) Eckhard
  • Karl-Dieter Frost 23. Oktober 2009, 16:27

    Danke für Eure Anmerkungen!

    @ Hans-Joachim: Ein sehr interessanter Link! Was man so alles in blinder Unkenntnis für Juwelen vor die Linse bekommt! :-)

    Gruß KD
  • tolbiacum 23. Oktober 2009, 12:32

    klasse aufnahme - gefällt mir so sehr gut
    lg elmar
  • Wolfgang Sh. 22. Oktober 2009, 23:17

    Das passt doch klasse.
    Gruß Wolfgang
  • Hans-Joachim Maquet 22. Oktober 2009, 22:43

    Karl-Dieter, erst einmal Foto toll.
    Finde das Oldtimer-Motorad vor der untergehenden Sonne prima und ich glaube es ist heute unter Fans begehrt. Ich denke EMW R35 - war wie ein kleiner Traktor.....
    http://www.motorradundmehr.de/technik/r35.html
    LG Hans-Joachim
  • Marina Luise 22. Oktober 2009, 18:02

    Das war die beste Idee, die du da haben konntest! ;) Unterscheidet sich wohltuend von anderen Sonnenuntergângen! ;)
  • Daien Wunderlich (geborene Mocker) 22. Oktober 2009, 15:36

    Na sei doch froh:-))
    Sonst wär an dem Bild echt was verloren gegangen.
    Mit gefällt´s!
    Lg. Daien
  • Willi Thiel 22. Oktober 2009, 15:31

    wäre ja auch schade gewesen wenn das moped nicht da gestanden hätte
    so jetzt kommt hier so ein easy rider flair auf
    ich finds so total geil
    gefällt mir bestens
    haste gut gemacht
    willi
  • Maria Frodl 22. Oktober 2009, 14:37

    und ich dachte schon du bist mit so etwas unterwegs :-)
    vermittelt ein wunderbares gefühl von romantik und freiheit!
    lg maria