Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Jette H.


Basic Mitglied, Bremen

~~~ Im Watt ~~~

...und...der Horizont fällt dort wirklich etwas zum Meer hin ab - diesmal hab' ich nicht "schief" fotografiert ;-)

Kommentare 30

  • Karl Peisker 22. Juni 2004, 22:18

    Vermittelt schön die subjektive Weite im Watt und dessen Farben.
    Und... hat jemand über den Horizont gemeckert?!


  • foto fex 19. März 2004, 17:42

    Whow! Schön! Gefällt mir gut!
    LG
    HH
  • Klaus-Uwe Kühl 14. März 2004, 0:02

    Deine Nordseebilder begeistern mich immer wieder und es macht mir Spass. sie zu betrachten, zu entdecken und dabei so ein bischen Ferne, Wind und Salzwasser zu verspüren und meinen Gedanken nachzuhängen ...
    LG Klaus-Uwe
  • JÖRG ERWIN 9. März 2004, 20:10

    toll.
    lg jörg
  • Ingrid Mittelstaedt 9. März 2004, 19:43

    Gaaaanz klasse! Solch ein schönes Wellenmuster hab ich auch noch.

    lg von Ingrid
  • Bico BIG 8. März 2004, 15:32

    Du hast hier sehr schön die Weite vermittelt! Klasse das der Horizont im oberen drittel ist!

    Gefällt mir sehr gut!

    lg Birgitt
  • WolleU. 8. März 2004, 1:04

    Weite und Watt sind hier einfach nur toll dargestellt - da gibts nichts zu meckern - einfach nur schön!

    LG Wolle
  • Jürgen Gräfe 6. März 2004, 18:52

    Schön sichtbar, die Riffeln. Da kommt das Licht von der richtigen Seite. Schöne Weite
    lG
    Jürgen
  • Klaus Zeddel 5. März 2004, 22:29

    Sehr, sehr gut gemacht. Unglaublich, diese Weite. Und das in einer beeindruckenden Schärfe. Irgendwann must Du mir mal verraten, wie man das erreicht.
    LG Klaus
  • Peter Hinz 5. März 2004, 21:24

    Gefällt mir ausgesprochen gut.
    Super Tiefenwirkung und das Watt kommt hervorragend zur Geltung.
    VG
    peter
  • Siegfried Kramer 5. März 2004, 20:37

    Ich geh meilenweit.......sehr schön die Weite dargestellt. Was für ein Objektiv hast du benutzt?
    Einstellung?
    Gruß von Siegfried.
  • Ralf Greiner 5. März 2004, 19:29

    klasse!!! probiers mal in SW denke das würde eine Wirkungsverstärkung bringen
    liebe Grüße:Ralf
  • wovo 5. März 2004, 16:48

    Das gefällt mir auch wieder sehr gut.
    Wolfgang
  • Holger Bürgel 5. März 2004, 16:29

    Ich finde die Aufnahme ist dir sehr gut gelungen.

    LG Holger
  • Susanne Vopel 5. März 2004, 15:26

    Ein Bild, was die Sehnsucht zum Meer weckt...wie gerne wäre ich jetzt dort.
    Ein klasse Bild mit gelungener Perspektive; gefällt mir sehr gut.

    LG, Susanne
  • Wolfgang Knorz 5. März 2004, 13:13

    Mir gefällt der strukturierte Sand und dazu die Perspektive, die etwas von Weite vermittelt.

    Gruß
    Wolfgang
  • Dorothea Weckmann - Piper 5. März 2004, 12:47

    wunderschön die strukturen und das licht....
    der blick in die weite.............
    lg dorothea
  • Thomas Haag 5. März 2004, 11:59

    Hallo Jette,
    schönes Licht - gerade durch den seitlichen Sonneneinfall kommt soviel Tiefe ins Bild .... gefällt mir gut! Auf ins Watt ...

    :-) Thomas
  • fsk 5. März 2004, 10:01

    gut - schärfe, so weit das auge reicht.
    lg fsk
  • G D 5. März 2004, 9:24

    Durch Licht und Schatten wird das Bild in Drittel aufgeteilt, bei genauer Betrachtung. Sehr interessantes Gestaltungsmittel der Tiefe. Tiefen- oder Schärfentiefe? Jedenfalls exakt.
    G
    G
  • R. A. 5. März 2004, 9:18

    Klasse Aufnahme. Wunderschöner Bildwinkel gibt dem Motiv eine tolle Tiefe bzw. Weite. Auch die Lichtwirkung ist sehr schön.

    Viele Grüße,
    Reinhardt

  • Doc Kramer 5. März 2004, 9:17

    diese weite,
    und diese ruhe,
    sehr schön vermittelt.

    lg doc
  • Maren Arndt 5. März 2004, 9:17

    St Peter Ording - minimalistisch - guuut.
    Liebe Grüße von MAren - ganz begeistert.
  • Kai Jansen 5. März 2004, 8:24

    Da fühlt sich der Wattwurm wohl!Die Erde ist halt rund!
  • Stefan Kolbe 5. März 2004, 8:16

    St. Peter Ording früh morgens ?!
    Wenn ja, muß ziehmlich Hochwasser gewesen sein, normalerweise ist das Strand...aber so sieht´s viel interessanter aus...das flache Licht modelliert gut die Strukturen, gefällt mir gut..
    LG Stefan

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 3.791
Veröffentlicht
Lizenz