Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
im Wandel der Zeiten

im Wandel der Zeiten

141 2

B.K-K


World Mitglied

im Wandel der Zeiten

tja - lang ist's her, daß unser Garten so blütenreich war ...

Nikon F2 AS ( unter Verwendung eines farblich abgewandelten Designerrahmens )

Kommentare 2

  • B.K-K 22. Juli 2006, 17:53

    tja, sicher - die Größe wird ja in dem Falle durch den Rahmen vorgegeben ... das Wesentliche ist aber trotzdem zu erkennen - eben nur in komprimierter Form ;-)))

    ( Foto stammt aus der Zeit Ende der 80ziger Jahre, wo wir noch keine Hunde hatten und die Bäume noch nicht "in den Himmel wuchsen" - ;-)) - nun hat sich die Vegatation aus verschiedenen Gründen schon stark verändert - Schattenbildung ließen viele Pflanzen zurückgehen, Bodenmüdigkeit die meisten Rosen ausklingen etc.pp. --- nur an einigen ausgesuchten Plätzen noch ein kleiner Abglanz der einstigen Blütenfülle hier noch zu finden ist - )

    LG Brigitte
  • Julian Hartmann 22. Juli 2006, 14:35

    Da ist das Problem mit der Größe wieder...
    Eines von den älteren Bildern, wie ich annehme.
    Ich denke mal, dass es auch jetzt in Deinem Garten noch schön blüht.
    Die Aufnahme ist sehr stimmungsvoll und der Rahmen ist gut gewählt.
    LG Julian