Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Friedrich Walzer


Basic Mitglied, Wien

" Im Visier "

Die Macht des Geldes

Mit Geld im Hintergrund und steigenden Spritpreise kann die OMV so einen tollen Palast bauen. Ich finde dass es ein gelungenes Bürogebäude ist und erfreue mich immer wenn ich vorbei gehe.
Danke an Kugelbauchi für den schillernden Vorschlag.

Kommentare 20

  • Trautel R. 1. Oktober 2013, 17:26

    hallo lieber fritz, wir beide haben uns diesmal vergessen!
    ein sehr stimmungsvoller beitrag, hier steckt viel geld in dem gigantischen gebäude.
    wer geld genügend hat, kann aber auch schlösser kaufen und renovieren:

    lg trautel
  • Inga Oberschelp 28. September 2013, 23:35

    OMV musste ich mal gerade googeln. Aber ja, ist klar. Gigantisch viel Geld in dem Gewerbe lässt solche Bauwerke wachsen. Dein Foto ist klasse ... auch noch mit dem schönen Himmel.
    Liebe Grüße
    Inga
  • Heinz Janovsky 28. September 2013, 7:56

    Klassefoto vom Viertel Zwei.
    Gruß Heinz
  • Wolfgang Weninger 27. September 2013, 20:15

    das ganze Viertel Zwei finde ich gelungen, aber so schön habe ich das auch noch nicht gesehen
    Servus, Wolfgang
  • norbert lampe 27. September 2013, 19:10

    dieses Gebäude hat auch mich gereizt, Du zeigst es in einer beeindruckenden Lichtstimmung, und in einer für mich ganz neuen Perspektive
    lg norbert
  • Traude Stolz 27. September 2013, 15:11

    Dann wird dir ja die neue WU auch gefallen, links seh ich das Departmentgebäude 2 .....aber das LC übertrifft alles mit der Schräge...
    Liebe Grüße Traude
  • FlugWerk 27. September 2013, 14:33

    Genau und dann werden sie nicht zu Ende gebaut...weil alles soooo teuer ist, siehe Elbphilharmonie...aber schön das Licht.-LG Tina
  • Christine Ge. 27. September 2013, 14:32

    Geld und Macht und Protz gehören zusammen. So ist das nunmal, seit es Menschen gibt.

    Gruß Tina
  • JoWa 27. September 2013, 13:44

    ich hab das viertel zwei ja jetzt fertig gesehen, da wird die "macht das geldes" ja wirklich in vollendung gezeigt...
    tolles licht
    lg josef
  • Kugelbauchi 27. September 2013, 12:29

    Da waren wir beim Visiertreffen eh auch. Du hast uns gefehlt!! :..(
    LG Susanna
  • Norbert REN 27. September 2013, 12:02

    Dann will ich gleich mal raus gehen in den Garten und graben.......
    wenn ich dann Erdöl finde, werde ich auch so ein Imperium gründen :-))
    Starker Beitrag.

    LG. Norbert
  • aeschlih 27. September 2013, 11:45

    Einen tollen Stanpunkt hast du gewählt... da steigen nicht nur die Ölpreise in den Himmel auch die Kräne... :-)
    liebe Grüsse Hilde
  • Foto Pedro 27. September 2013, 11:14

    Hi Fritz'l,...ich finde Dein Foto vor allem von der Perspektive toll... Das mit den Ölpreisen weniger ;-( ++++++

    LG Pedro
  • Zwecke 27. September 2013, 11:11

    So ändern sich die Zeiten, früher waren die Kaiser, Könige, und Fürsten mit den größten und schönsten Häusern und heute sind es die Banken und Konzerne, wobei der Adel auch nicht zu kurz kommt.
    Ich wünsche dir ein beschauliches Wochenende mit viel Sonne.
    LG Horst
  • Bea '67 27. September 2013, 11:05

    Ein schöner Beitrag zum Thema in tollem Licht...
    womit du ein wichtiges Thema ansprichst.
    LG Bea
  • Inge Striedinger 27. September 2013, 11:04

    Unser aller Autofahrertempel ... sieht gut aus im Abendlicht!
    LG Inge
  • staufi 27. September 2013, 10:54

    Wie eine große Sparbüchse, Fritz´l. Nur rausnehmen kann man nichts.
    Geld muss arbeiten, sonst verliert es an Wert.

    Viele Grüße
    Erhard
  • Kurt Stamminger 27. September 2013, 10:42


    Das goldschimmernde Abendlicht passt perfekt dazu.


    LG
    Kurt
  • lucky pictures 27. September 2013, 10:33

    Die Kräne haben wir letztens nicht gesehen...ist das BIld schon älter!? Da ist bestimmt das Geld versteckt! Allerdings ist das Gebäude einfach ein Traum...für ein Fotoshooting!
    lg lucky
  • Reisemarie 27. September 2013, 10:33

    ja solche paläste symbolisierend treffend die macht des geldes.
    schillernde grüße marie