Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Inga Oberschelp


Pro Mitglied, Bielefeld

Im Visier 'Außergewöhnliche Reise'

Dieses reiselustige Thema gab Trautel R. vor.

Das fand ich extrem schwierig, was mal gar nicht am Thema selbst, sondern wieder an der Sektion lag. Warum Menschen? Tiere reisen auch, da hatte ich noch was im Archiv. Und so hätte eigentlich garnichts gehabt und wollte schon aussetzen. Aber Lucky hat mich eben inspiriert dieses Bild dann doch hochzuladen.

Ihr seht mich nach meiner Nigeria Reise 2005, die für mich persönlich außergewöhnlich war da es kein touristischer Ausflug gewesen ist, sondern ich mehrere Wochen ausschließlich unter Einheimischen gelebt habe und wirklich etwas von deren Leben miterlebte. Die Kleidung, die ich auf dem Bild trage, bekam ich dort von den Leuten geschenkt. Das lila farbene Tuch ist richtig wertvoll. Leider liegen mir von damals keine Bilder in guter Qualität vor. Das war noch das Beste, aber was für mich zählt ist die Erinnerung.

*

Und hier seht Ihr die schöne Collage zum Thema. Danke Hilde! :-)

Kommentare 23

  • Gerlinde Weninger 19. September 2013, 20:47

    as du erlebt hast haben sicher noch keine erlebt, vor allem warst du wie man sieht unter sehr lieben menschen!
    Ein Servus von Gerlinde
  • ESBE 16. September 2013, 19:45

    Auch ein außergewöhnliches Gewand , es steht Dir gut und immer wenn Du dieses Tuch in die Hand nimmst , denkst Du wieder an diese Zeit . Finde ich toll . Ich glaube auch bei jeder Reise gibt es einen Moment , den man intensiver erlebt , als man zu nächst denkt .
    Beneide Dich aber um den Mut und Dein Angagement in dieser Zeit. Hat mit Urlaub natürlich nichts zu tuen .
    Hatte bei meiner letzen Reise einen grandiosen Sonnenuntergang , zeig ich später noch , aber wenn man sich dann die Foto´s zu Hause anschaut , ist das einfach WOW.
    Du weißt schon , wie ich es meine .
    LG Steffi
  • Rumtreibär 15. September 2013, 15:18

    ein cooles Outfit sehr schön präsentiert. HG Dieter
  • AnneTK 15. September 2013, 14:53

    Beneidenswert, Inga - die Reise, die Erlebnisse, die Erinnerung, das Gewand.
    Wunderschön wirkst Du darin. (Natürlich nicht nur darin ... huch, gerade noch gemerkt)
    LG! Anne
  • Inge Striedinger 14. September 2013, 23:09

    Zweifach aussergewöhnlich .... du hattest damals blonde Haare!
    Deinen Beitrag habe ich erst heute entdeckt
    LG Inge
  • Friedrich Walzer 13. September 2013, 22:57

    Ich kann mir vorstellen dass es für dich eine außergewöhnliche Reise war.
    LG Fritz´l.
  • norbert lampe 13. September 2013, 21:22

    auf den ersten Blick hat´s für mich auch nicht afrikanisch gewirkt...
    sehr interessant, was Du über Deine Reiseeindrücke schreibst, das ist schon auch ein Wunsch von mir, mehr "dabei zu sein" als "Tourist" zu sein. Aber leicht ist das gewiß nicht.
    lg norbert
  • ilsabeth 13. September 2013, 17:36

    Wie gut dir das steht, Ing! Richtig edel sieht das Tuch aus und mit ihm hast du, unbewusst wahrscheinlich, auch "Haltung angenommen"! :-) Ganz selten hat man die Gelegenheit, zwei Leben gleichzeitig zu leben. Das war so eine besondere Chance, die nur Menschen nutzen können, die die Welt ohne Scheuklappen wahrnehmen können.
    LG ilsabeth
  • Ronny Tschirner 13. September 2013, 12:17

    Sehr schick, schön wenn man von solch einer Reise so ein Andenken mitbringt.
    LG Ronny
  • Kurt Stamminger 13. September 2013, 11:57


    Deine Reise war sicher außergewöhnlich. Weitab von den Touristenpfaden. So lernt man Land und Leute wirklich kennen. Ein sehr treffender Beitrag.


    LG
    Kurt
  • Christine Ge. 13. September 2013, 11:14

    Wirklich eine besondere Reise, die in der Erinnerung und in der eigenen Prägung und Persönlichkeitsbildung ein Leben lang wirkt,

    Gruß Tina
  • Bea '67 13. September 2013, 10:54

    Es ist immer serh interessant Land , Leute und ihre Gebräuche näher kennen zu lernen und wenn man dann noch so etwas Wertvolles geschenkt bekommt, bleibt es in weinger Erinnerung!!

    LG Bea
  • Jürgen Divina 13. September 2013, 10:49

    Das klingt wirklich außergewöhnlich. Schön, Dich mal wieder in voller Größe zu sehen... Ist ja schon einige Zeit her. Klasse Beitrag.
    Lieber Gruß, Jürgen
  • Kugelbauchi 13. September 2013, 10:10

    Whow, das klingt wirklich außergewöhnlich. Es muss eine spannende und interessante Zeit gewesen sein!
    LG Susanna
  • Reisemarie 13. September 2013, 9:38

    deine reise nach Nigeria war sicher eine besondere erfahrung.
    leben in fremder Kultur prägt einen fürs ganze leben.
    wissende grüße
    reisemarie
  • aeschlih 13. September 2013, 9:13

    Fein dass du uns teilhaben lässt an deinen dich berührenden interessanten Reise...
    Wunderbar umgesetzt!
    liebe Grüsse Hilde
  • Trautel R. 13. September 2013, 9:09

    ich staune, was die visierteilnehmer für außergewöhnliches zu menem thema bringen, darüber freue ich mich sehr.
    außergewöhnlich war deine reise und sehr lange, da wüsste ich gerne mehr darüber.
    ich bin mit meinem beitrag dagegen im lande geblieben.

    lg trautel
  • JoWa 13. September 2013, 8:54

    das mit der ordenstracht war auch mein erster gedanke, wie eine priesterin ...
    na ja , womöglich verschweigst du uns ja auch deine vergangenheit....:-))
    lg josef

    ps - ich finde das mit der sektion schon ok, es fordert eben zusätzlich heraus...
  • Zwecke 13. September 2013, 8:36

    Um diese außergewöhnliche Reise beneide ich dich, sie hat mit Sicherheit tolle Eindrücke bei dir hinterlassen.
    Was hat die breite Schärpe für eine Bedeutung?
    Mein PC arbeitet wieder normal, wenn nur unser Auto auch so schnell fahrbereit wäre.
    Es fehlt noch das eine oder andere Programm, aber das wird in kürze abgestellt.
    Der Dauerregen kommt mir da gerade recht :-)
    Dir wünsche ich aber ein beschauliches Wochenende.
    LG Horst
  • staufi 13. September 2013, 8:15

    Steht Dir gut, Inga!

    Viele Grüße
    Erhard
  • Foto Pedro 13. September 2013, 8:02

    Als ich das Foto in klein sah, dachte ich zuerst an eine Ordenstracht... Es steht Dir richtig gut... so engelhaft :-) ++++++

    LG Pedro
  • Norbert REN 13. September 2013, 0:56

    Du sagst wahre Worte in zweierlei Hinsicht.
    Die Bedienung der Sektion engt unnötig ein, und ist der Kreativität abträglich.
    Ja, es sind wirklich besondere Reisen, die man mit irgend einer Mission verbindet, und nicht dem abarbeiten von touristischen Zielen verbringt.
    Leider habe ich davon im Leben nicht sehr viel gehabt,.
    Schön, dass Du mitgemacht hast, denn das muss wirklich eine ganz besondere Reise gewesen sein.

    LG. Norbert
  • lucky pictures 13. September 2013, 0:53

    INGAspirieren tue ich am Liebsten!
    Das mit dem Thema und der Sektion ist nicht immer einfach! Ich hab da auch schon meine Sünden abgebüßt!(Nein nicht hier )
    Damals bin nicht nur ich hängen geblieben, sondern auch jemand anderer noch an mir;-(((
    Du trägst da ein interessantes Gewand...hätte ich jetzt eher nach Japan getan, aber weder dort noch in Afrika kenne ich mich aus!
    Ein Leben unter Einheimischen, sozusagen authentisch war garantiert außergewöhnlich!
    lg lucky - ich hoffe, du hast dein Bild nicht aufgrund meiner Phrase "zum Affen machen" hochgeladen!