Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dieter Jüngling


World Mitglied, Eisenhüttenstadt

Im trüben Herbstlicht...

...überquerte heute Vormittag der leere Erzpendel die Kanalbrücke über den "Alten Abstieg" Unterschleuse bei Eisenhüttenstadt
in Richtung Cottbus.

Kommentare 17

  • Heinz Hülsmann 26. September 2013, 16:16


    Gefällt mir sehr gut!

    VG Heinz
  • uschner 26. September 2013, 14:58

    Schöne Perspektive mit der Spiegelung, wenn auch arg herbstlich trüb
    LG uschner
  • Vir Tuell 26. September 2013, 11:39

    Vergleiche ich dies Bild mit dem der Hamsterbacke, da bin ich richtig begeistert. Sicher hat die Motivwahl einen großen Einfluß. Die Spiegelung aber auch der Gesamteindruck machen da einiges aus.
  • keims-ukas 26. September 2013, 7:19

    Im Bildaufbau perfekt aus einer guten Perspektive aufgenommen. Ein harmonisches Bild in der Lichterstimmung und passend dazu die Farben.
    Sehr schönes Motiv mit der Brücke und dem einfahrenden Erzpendel mit Doppelbespannung nebst genialer Spiegelung.
    Das gefällt mir, passend auch das panoähnliche Format.
    LG, Uwe!
  • Markus Albert Wiedenmann 25. September 2013, 22:39

    sehr sehr gut...top
  • Laufmann-ml194 25. September 2013, 21:23

    trüb ist diese Aufnahme nicht
    ausgewogen, wozu der Himmel beitrug
    und gleichmäßig mit der Spiegelung
    klein wenig mehr Luft aber vielleicht für die Bäume
    vfg Markus ml194
  • Klaus-H. Zimmermann 25. September 2013, 21:22

    Trübe ist es, aber dennoch sehr stimmungsvoll.
    Mir gefällt das Bild sehr!

    VG Klaus
  • Bickel Paul 25. September 2013, 21:13

    Ein schöner Anblick auf diese Brücke samt dem Erzzug und die herrliche Spiegelung im ruhigen Wasser. Gute Präsentation von Eisenbahn und natur.
    Gruss paul
  • Rm Fotografie 25. September 2013, 19:58

    ....aber mit einer klaren spiegelung wie man sie selten sieht
    ich könnte das foto glatt aus auf den kopf stellen

    liebe grüße
    ruthmarie
  • BR 45 25. September 2013, 19:51

    Topaufnahme mit einer faszinierenden Spiegelung.
    Sowas gelingt nur an "trüben" und deswegen windstillen Herbsttagen - it`s perfekt !!
    Grüsse andy
  • Gerhard Huck 25. September 2013, 17:49

    Brückenmotiv und Spiegelung sind Highlights, der düstere Wetter-Eindruck wird wohl durch den knappen Himmel noch etwas verstärkt.
    Mit Goethe kommentiert: Mehr Licht! ;-))
    Viele Grüße
    Gerhard
  • Thomas Jüngling 25. September 2013, 16:47

    Aha, die Neue durfte also mal ran ;-)
    Das Problem, dass die Bilder zu dunkel wirken, hatte ich mit der 700D auch erst, weil die Bilder im Display heller wirken als auf dem Monitor. Man gewöhnt sich aber an die Unterschiede zur 1100D. Das Trübe Wetter zur Zeit hat da sicher auch seinen Anteil. Wobei ich hier den Himmel auch belassen hätte, der mit seiner Wolkenzeichnung doch bereichernd wirken kann.
    Ansonsten ein schönes Bild mit den alten Schleusenkammern und der Brückenspiegelung.

    Lieben Gruß
    Thomas
  • C. Kainz 25. September 2013, 14:03


    Das Bild erscheint doch eine Spur zu dunkel, und verliert durch
    den allzu knapp beschnittenen Himmel und das fehlende Umfeld beträchtlich ...

    lg, Christoph

  • Steffen°Conrad 25. September 2013, 14:01

    Eine schöne Herbststimmung mit ruhigen Farben
    trotz Düsternis.
    vgsteffen
  • Bernd-Peter Köhler 25. September 2013, 12:49

    Trotz des Erzpendels, der wahrscheinlich nicht geräuschlos vorüberzog, strahlt das Bild eine angenehme Stille aus, in die man sich gern hinein versetzt.
    Top gelöst!
    Munter bleiben, BP

Informationen

Sektion
Klicks 501
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 III
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 43.0 mm
ISO 400