Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Stefan Balzer


Free Mitglied, Paderborn

Kommentare 1

  • Harald Finster 12. März 2008, 18:43

    So ist das schon besser, allerdings kann gibt es bei der Nachbearbeitung eben doch Grenzen. Wo keine Zeichnung vorhanden ist, kann man auch durch nachträgliche Korrekturen nichts mehr herbeizaubern. (Versucht man es doch, so sieht man oft nur Rauschen.)
    Hier hast Du aber immerhin die Struktur (Zunder?) auf den Guss-Stücken herausgearbeitet.
    Gruss Harald
    P.S. finde ich sehr positiv, daß Du so konstruktiv mit meiner Kritik umgegangen bist.