Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jürgen Evert


World Mitglied, Güstrow

Im ständigen Wandel

befindet sich die Rügener Kreideküste. Bei einer Wanderung an ihrem Fuße darf man über sowas nicht lange nachdenken.

Kommentare 6

  • Schabbesgoi ( Das Auge ) 27. Juli 2006, 15:57

    sehr schöne wirkung des zoom´s, klasse!
    ich wünsche dir einen schönen abend, jürgen!
    s.grüsse
    udo
    wuppertal
  • H. Sophia 23. Juli 2006, 9:38

    Steilküste... immer wieder ein lohnendes Naturmotiv... Und hier verändert es sich wirklich von Jahr zu Jahr... einfach urig, erholsam und sehenswert.
    LG Sophia
  • Lutz-Henrik Basch 23. Juli 2006, 9:02

    Hallo Jürgen,
    die Kreideküste hast Du sehr gut ins Bild geführt und das weckt bei mir schöne Erinnerungen.
    Mir scheint, Du hast es aber diesmal mit der Schärfe etwas überzogen.
    Herzl. Gruß aus Berlin
    Lutz
  • Ulrike Sturmhoevel 23. Juli 2006, 1:22

    Hier sind die Kreidefelsen schön in Szene gesetzt, gefällt mir auch gut mit den Steinen im Vordergrund. Ein schöner Schwenk zu den Felsen hin.

    Gruß Ulrike
  • Biggi Riegert 23. Juli 2006, 1:05

    Bin dort auch schon gewandert, eine wunderschöne, aber leider vergängliche Natur.
    Schöne Aufnahme.
    lg biggi
  • Conny Wermke 22. Juli 2006, 20:58

    Das ist eben Natur...woanders wird wieder angelandet.
    Die gewählte Perspektive gefällt mir gut.

    LG Conny