Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Föst


Complete Mitglied

Im Spiegel

beim gehen am steinbruch erschloss sich mir auf einmal dieser blick auf dem wasser. ich habe bewußt versucht nur das wasser zu fotogrfieren. bin auf eure meinung gespannt.

Kommentare 6

  • Gabriele Benzler 12. November 2007, 19:33

    Schöne Spiegelung, sieht gut aus.
    LG Gabi
  • Walter Nork 5. November 2007, 11:36

    Eine Perspektive, die auch ich gerne im Bild festhalte. Mir gefällts.
    Gruß Walter
  • Lady Edel 5. November 2007, 10:55

    Tolle Spiegelung.
    LG
    Edel
  • Velten Feurich 4. November 2007, 20:43

    Habe mit einem Berg das auch schon praktiziert aber bei Dir istes allles schwerer zu erkennen, da die Orientierung nicht ganz leicht ist. Da die Spiegelung ja sehr perfekt ist, wäre ohne Deine Erklärung die Sache noch komplizierter zu durchschauen. Aber der Zwang sich mit einer Arbeit länger zu beschäftigen ist ja eine gute Sache. LG Velten
  • vommi 4. November 2007, 19:32

    habe auch grad heute die spiegelungen im wasser bewundert.... :o)
    da kommt man einfach nicht dran vorbei!
  • Gerlinde Weninger 4. November 2007, 18:35

    Im ersten Augenblick dachte ich da ist der Baum auch noch drauf!
    Durch die Wasserbewegung wirken die Blätter impressionistisch!
    Mir gefällt es so!
    liegrü gerlinde