Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
256 4

Thomas Bohlmann


Free Mitglied, Berlin

Im Spiegel

Aufgenommen mit einer DSC-P1 / ziemlich stark nachbearbeitet, die Spiegelung ist aber -Original- sozusagen.

Kommentare 4

  • zett42 29. Juli 2001, 0:37

    hab mir das bild heut morgen´schon angeschaut,jetzt beim 2.mal kapier ich erst, was du da gemacht hast... find ich faszinierend,solche perspektiven!
    probiere auch mal.es in s/w zu reduzieren und dann den kontrast zu erhöhen - kommt imho noch besser, links würde ich auch etwas abschneiden, so daß die schiene genau auf die linke obere ecke zielt
  • Thomas Bohlmann 28. Juli 2001, 14:27

    @Martin Hagedorn

    Wie ich jetzt merke habe ich beim Nachbearbeiten offenbar ziemlich gefuscht. Das erklärt die Probleme mit der Schärfe.
  • Martin Hagedorn 28. Juli 2001, 14:03

    Klasse Aufnahme. Ich dachte zuerst an eine Metallrinne, sah dann aber die Schwellen und konnte es erst danch richtig einordnen. Ich finde es gut, wenn man nicht immer sofort alles erkennt, das zeigt ja auch, dass Du eine ungewöhnliche Perspektive gefunden hast.
    Die Spiegelung ist im Original vermutlich farbiger.
    Merkwürdig finde ich nur, daß die Schwellen vorne scharf sind und der Mast links und die Spiegelungen auch, während das Gras an der Seite eher unscharf ist. Fällt aber nur bei längerem Hinsehen auf. Ich würde von oben 2-3 mm wegnehmen, damit die helle Ecke verschwindet und von links (aus dem selben Grund) ebenfalls.
  • Ralph-Dieter Klein 28. Juli 2001, 7:54

    Morgen Thomas,
    wenn ich es richtig sehe, ist das eine ziemlich blanke Eisenbahnschiene die Du da aufgenommen hast. So auf den ersten Blick komme ich mit dem Bild nicht gut zurecht. Die Verdrehung, die Unschärfe des Hauptelements zur Randschärfe, aber die Idee ist interessant.
    Gruß Ralph

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 256
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz