Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dionys Moser


World Mitglied

Im Schlot der Erde

Namibia Erkundungsreise Sept 2005
Nein, das ist kein Vulkanschlot! Ich war hier in einem sehr engen Canyon, sogenanten Slot-Canyon unterwegs.
Das einfallende Licht wird von oben her an den seiten reflektiert und ereicht so unten eine satte rote Farbe, da der Fels aus roten Sandstein besteht.
Die Aufnahme musste mit 2 Blenden unterbelichtet werden, da direktes Sonnenlicht sichtbar ist(sog. Hotsopts).
Nikon D2X mit 12-24mm, f/22 korr. -2

Kommentare 4

  • Rudi Gauer 1. Oktober 2005, 11:41

    Extreme Lichtverhältnisse, aber gut gelöst
    Gruß Rudi
  • Rüdiger Kautz 30. September 2005, 18:59

    Eine atemberaubende Gegend, die Aufnahme ist durch Motiv und den guten Strukturen bei den schlechten Lichtverhältnissen sehr beeindruckend.
    Gruß Rüdiger
  • Katja Gfeller 30. September 2005, 18:13

    Hallo Dionys
    Schönes Lichtspiel... Die Schlucht ist aber sicherlich auch nicht ungefährlich... Sieht aus, als ob da ab und an Wasser durchkommen würde... die Wahrscheinlichkeit ist aber sicherlich nicht sehr gross... :-) Auch in den dunkleren Teilen erkennt man die Strukturen... das ist bei solchen Lichtverhältnissen nicht unbedingt einfach hinzukriegen.
    Viele Grüsse Katja
  • Conny Müller 30. September 2005, 18:10

    Wow, sieht aus wie ein feuerspuckender Vulkan.
    Toll beobachtet.
    LG
    Conny

Informationen

Sektion
Ordner Namibia
Klicks 973
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz