Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan Grünig


Pro Mitglied, Krattigen

Im Rausch der Farben

Momentan haben wir das grosse Reissen nach Herbstfarben. Letzte Woche schauten wir daher schnell auf die Karten der Swisstopo und fanden oberhalb von Vercorin (Wallis) die Crêt du Midi mit dem dahinterliegenden Val de Réchy. Die Höhe an der Waldgrenze versprach uns eine erfolgreiche Fototour.

Mit der neuen Gondelbahn ging's bereits um 09:00 Uhr hoch auf die Crête du Midi, während sich der Himmel noch völlig bewölkt zeigte. Schon von weit leuchteten uns die roten Heidelbeerstauden entgegen und so blieben wir bereits nach den ersten hundert Metern hängen. Eine solche Herbststimmung musste einfach eingehend dokumentiert werden. Während die Jäger mehr oder weniger erfolgreich aus den Bergen zurückkehrten, schossen wir wie wild mit den Kameras um uns!

Später klarte der Himmel auf und die Sonne brannte auf uns nieder. Die Wanderung führte über die ausgesetzte Krete, dann hinunter Moor von Réchy und dann der Bisse de Vercorin entlang wieder zurück zur Talstation der Bahn. Das eindrückliche Röhren der Hirsche begleitete uns durch das ganze Tal. Eine lohnenswerte Rundwanderung für alle die das Wallis lieben.

Nikon D800, AF Nikkor 24-70mm, Blende 20, 1/50 Belichtung, 24mm Brennweite, 400 ISO, Grauverlauffilter, freihand, aus RAW, Web Sharpener.
(28.09.13)

-----

Sandras und Stefs Natur-Welten-Webseite mit vielen Informationen über unser fotografisches Schaffen, unsere vielseitigen Projekte, interessanten Bildgalerien und mit An- und Abmeldemöglichkeit für die beliebten FOTOMAILS, welche regelmässig unsere aktuellen Erlebnisse schildern.

http://www.natur-welten.ch

Kommentare 3