Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rolf Bohl


Basic Mitglied, Eutin

Im Rätikon 3

In der Nähe des Sulzflue-Gipfels. Hier in der vegetationslosen Zone macht das Bergwandern richtig Spaß. Wir befinden uns auf etwa 2600 m ü.M. und haben herrliche Ausblicke in alle Richtungen. Für die Anstrengung - die hier auch Freude ist - wird man reichlich belohnt. Im Grunde sind diese Wege ungefährlich. Man benötigt eine solide Ausrüstung, etwas Kondition, Trittsicherheit und sollte schwindelfrei sein.

Kommentare 0