Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Im Phetchabungebirge

Im Phetchabungebirge

1.491 33

D Wen


Free Mitglied

Im Phetchabungebirge

Ein Neues Wat, im Abendlicht, dass die Baustile von Myanmar, Thailand, Laos und Kambodscha vereinen sollen.
Die Einweihung findet am 12.08.2010 statt.

Dies ist mein erster HDR-Versuch für Kritik und Tipps wäre ich sehr dankbar.

Hier noch drei Detailaufnahmen von den Bauarbeiten.



Im Phetchabungebirge 2
Im Phetchabungebirge 2
D Wen


Kommentare 33

  • Odette LEFEBVRE 27. November 2010, 17:07

    des couleurs magnifiques un super cliché
    amitiès
  • dominati simone 27. November 2010, 17:05

    Superbe photo , des couleurs magnifiques .Simone
  • Ana Iglesias 23. November 2010, 23:37

    Fantastica++++
    Un saludo
  • Joëlle Millet 20. November 2010, 1:53

    Fantastique . Amitiés . Joêlle
  • mond.rose 19. November 2010, 23:27

    Wunderbar eingefangen und sofort erinnere ich mich an Burma mit den vielen Pagoden und Stupas!

    lg
  • Uwe Vollmann 1. September 2010, 11:33

    Hallo Dieter, eine ganz ausgezeichnete Aufnahme, die durch die HDR-Bearbeitung eine ganz besondere Stimmung ausstrahlt, die das Bauwerk wundervoll zur Geltung kommen lässt! Zu diesem gelungenen HDR-Versuch gratuliere ich Dir recht herzlich, ich finde das Foto sehr sehenswert!
    LG Uwe
  • Elke N. 17. August 2010, 0:18

    In wunderbares Licht ist das Wat getaucht, das sieht einfach geheimnisvoll-bezaubernd aus!
    lg Elke
  • Klaus Degen 16. August 2010, 16:48

    Ich hätte das nicht für einen Neubau gehalten, denn es sieht altehrwürdig aus. Klasse die Goldtöne....

    lg Klaus
  • Gasser Lisbeth 16. August 2010, 11:19

    Klasse Motiv, starkes Bild !
    LG Lisbeth
  • ...klee 10. August 2010, 21:39

    Es geht also doch, dass man heutzutage noch was anderes baut als Beton- oder Glasklötze. Schöne Perspektive aus der Entfernung.
    ...klee
  • Ludwig F. Ellner 10. August 2010, 20:59


    eine interessante architekturaufnahme, ich möchte bemerken, das gerade hdr-fotos von kontrasten leben, aber diese vermisse ich hier, irgendwie liegt hier auch ein schleier über der aufnahme.....

    lg ludwig
  • aline64 10. August 2010, 8:26

    Un très beau cliché de ce paysage, sans doute un voyage fabuleux !!!!
    amicalement
  • RUFFINI SILVANO 10. August 2010, 0:05

    paesaggio inconsueto e bellissimo !!!!!!!!!!

    molto ben eseguito
    complimenti
    ciao
  • Lichtspielereien 10. August 2010, 0:02

    Nee, Kritik hab ich Keine.
    Ich finde hier die Lichtstimmung unheimlich toll passend.
    Gefällt mir sehr gut.
    GlG
    aus der alten Heimat
    Verena
  • D Wen 9. August 2010, 23:12

    @ NEP,
    Vielen Dank für Deinen Hinweis. Stimmt, wenn ich den Kontrast anhebe, wirkt es besser.
    Der Tempel ist in den Bergen nicht weit von Lom Sak in der Provinz Phetchabun.
    Ein freundschaftlicher Gruß
    Dieter