Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
377 7

Wolfram Schmidt


Pro Mitglied, Meisdorf / Falkenstein/Harz

Im Nebel ...

wollte ich immer schon mal einen Baum fotografieren.

Gleich hinter Winningen Richtung Schneidlingen oben am Berg steht die Allee, zu der dieser Baum gehört. Rauhreif ist dort auf einer Strecke von ca. 1 km, davor und dahinter nicht. Einen Fluss oder ein anderes Gewässer gibt es meiner Meinung nach dort nicht. Keine Ahnung warum?
Auf meiner täglichen Fahrt Richtung Magdeburg kann ich oft beobachten, dass dort das Wetter von der Umgebung abweicht. Dort liegt der Schnee länger, es regnet mehr, ... Bestimmt irgend so ein "Mikroklima".

Kommentare 7

  • Uwe Nielitz 2. Februar 2009, 18:39

    Fein in Szene gesetzt! Sie ist zwar nicht so beeindruckend wie die Eichenallee ein Stück weiter, aber dafür eine der wenigen Lindenalleen in der Feldflur bei uns.
    Zum Wetter wurde ja schon einiges geschrieben. Hier ist offenbar der Harz mit den nördlich vorgelagerten Höhenzügen verantwortlich. Sehr oft hat man hier einen abrupten Wetterwechsel auf wenigen Metern. Das Wetter(Regen, Nebel schiebt sich offenbar durch die Bodeniederung nach Osten). mM.
    VG Uwe
  • Ralf Patela 30. Januar 2009, 12:25

    Das Wetter dort wird denke ich vom Hakel beeinflusst. Obwohl es keine große Erhebung ist, macht es sich bemerkbar. So sorgt es wenigstens für gute Fotomotive.
    Gruß Ralf
  • Thomas Agit 30. Januar 2009, 9:42

    @Wolfram, danke für die Erklärung. Ja es scheint zu stimmen, meine Frau berichtet mir oft von Nebel zwischen Winningen und Schneidlingen obwohl es in der Bodeniederung absolut klar ist...

    vG Thomas
  • Wolfram Schmidt 30. Januar 2009, 8:33

    @Axel: diesmal nicht Selketal :-)
    @Thomas & Jürgen: diese Baumreihe steht seit Tagen jeden Morgen im Rauhreif und ist eigentlich in Eurem Revier, bei Jürgen fast vor der Haustür. (habe es oben ergänzt)
  • Jürgen Becker 30. Januar 2009, 7:45

    Schön; hast eines der letzten Exemplare gefunden ... grins
    Schön geworden mit dem Überzug.

    Liebe Grüße Jürgen
  • Thomas Agit 30. Januar 2009, 6:43

    Und wieder einen Traum verwirklicht! :-)
    Ist gut geworden, so mit reif könnte ich auch nochmal, so es denn nochmal einen mit so Reif gäbe... ;-)

    vG Thomas
  • Axel Wesche 29. Januar 2009, 23:37

    ...ich auch, habs aber noch nicht nicht geschafft
    weiß garnicht, ob meine Knipse noch funktioniert
    sieht nach Selketalbaum im Nebel aus
    lg Axel