Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
2.032 13

Heinz R.


Pro Mitglied, Dingolfing

Im Nebel

Im Nebel

Seltsam, im Nebel zu wandern!
Einsam ist jeder Busch und Stein.
Kein Baum sieht den andern,
Jeder ist allein.

Voll von Freunden war mir die Welt,
Als noch mein Leben licht war,
Nun, da der Nebel fällt,
Ist keiner mehr sichtbar.

von Hermann Hesse




Kommentare 13

  • Lenora H. Stein 7. November 2004, 18:45

    Ein wunderschönes Foto, das herbstlich anmutet, obwohl noch alle Blätter grün sind und brav an den Zweigen hängen.
    Die Szenerie ist so plastisch, dass ich mich selbst durch den Wald gehen sehe. Es ist merkwürdig still
    zwischen den Bäumen, der Nebel verschluckt jedes Geräusch. Mein Atem geht schwer und tritt bei jedem Schnaufer aus meinem Mund. Plötzlich heben sich die grauen Schwaden und die Sonne kommt hervor. Wie herrlich!
    Vielen Dank für den zauberhaften Nebelspaziergang, den Du mir mit Deinem Foto ermöglicht hast.

    Gruß Lenora
  • Irmgard Sturn 5. November 2004, 16:32

    ein wunderbares Bild und mit dem passenden Gedicht dazu einfach schön.
    Gruß Irmgard
  • Bernhard J. L. 3. November 2004, 0:19

    sieht ganz verzaubert aus und lädt zum durchwandern ein :-)
    lg bernhard
  • Christine C. W. 2. November 2004, 20:31

    Sehr schönes Bild !

    LG, Christine
  • J. Te. 2. November 2004, 18:45

    Wunderchönes Bild, trauriges Gedicht...
    Aber die Nebel lichten sich ja auch wieder....
    Gefällt mir sehr gut und paßt natürlich perfekt in die Zeit und das momentane Wetter.
    Viele Grüße,
    Jörg
  • Thomas Agit 2. November 2004, 18:13

    Wahrlich, keiner ist weise,
    Der nicht das Dunkel kennt,
    Das unentrinnbar und leise
    Von allen ihn trennt.

    Seltsam, im Nebel zu wandern!
    Leben ist Einsamsein.
    Kein Mensch kennt den andern,
    Jeder ist allein.


    lG Thomas
  • Marita K. 2. November 2004, 14:25

    Zauberhaft!!!

    LG Marita
  • Ralf Bello 2. November 2004, 13:21

    gefällt mir sehr gut! ....dieses licht....

    BRAVO
  • Dorothea Weckmann - Piper 2. November 2004, 12:30

    ein ganz besonders schönes Nebelstimmungsfoto mit dem alt bekannten aber fast vergessenen Gedicht dazu..
    lg dorothea
  • Reinhard Knapp 2. November 2004, 12:23

    Text und Bild, sehr schön.
    Gruß Reinhard
  • Lisa W. 2. November 2004, 11:54

    Wahrlich, keiner ist weise,
    Der nicht das Dunkel kennt,
    Das unentrinnbar und leise
    Von allen ihn trennt.

    Seltsam, im Nebel zu wandern!
    Leben ist einsam sein.
    Kein Mensch kennt den anderen,
    Jeder ist allein

    wunderschön,dein foto und das gedicht...
    viele grüße,lisa
  • Karin M. 2. November 2004, 11:40

    ein märchenwald,..
    wunderschön,..
    l.g. Karin
  • Juni Mond 2. November 2004, 11:40

    mag hesse und mag dein bild :)

Informationen

Sektion
Ordner Landscape
Klicks 2.032
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz