Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Schäng


Pro Mitglied

Im Märchenwald

Heute waren wir mit den Enkeln am vorletzten Ferientag in einem "richtigen" Zauberwald. Überall schauten uns Gesichter und Masken an und an jeder Ecke eine neue Märchenfigur. Wir kamen ins Fabulieren. Hier sahen wir einen sich aufbäumenden Drachen, sein Maul, sein Auge, die Nase und noch eine grinsende Maske auf seinem Kopf...;:))))...Wir waren alle total begeistert von dieser herrlichen Märchenwelt.

Johannes

Kommentare 27

  • lophoto 14. September 2013, 9:52

    starkes foto
  • TeresaM 6. September 2013, 20:24

    J'aime ces regards !!!
    Originale et belle présentation végétale, Johannes !!!
    Une vision qui me plait.
    Amitiés & bonne soirée,
  • Esther Margraff 5. September 2013, 10:05

    dieser Wald scheint wirklich ein Traum zu sein. Ein absolut magischer Ort!
    Und schön wenn die Großeltern es verstehen die Fantasie der Kinder anzuregen. Da geht nochmal die Kunstlehrerin mit mir durch :o)
    LG
    esther
  • Sylvia Schulz 4. September 2013, 18:12

    da kann an die Fantasie walten lassen, den Enkeln hat es sicher auch viel Spaß bereitet
    LG Sylvia
  • Micha Berger - Foto 4. September 2013, 16:50

    ...na, das hat dem opa und den enkelchen bestimmt riesig spass gemacht.
    märchen sind schon was tolles.... ( das sagen sich manche politiker aber auch :-)) )
    lg micha
  • tolbiacum 3. September 2013, 21:38

    sieht ja toll aus - war bestimmt sehr schön
    lg elmar
  • Willi Thiel 3. September 2013, 19:04

    ist doch toll wenn man als Enkel einen Siegfried als Drachen Töter hat
    das sieht fantastisch aus mag ja solche Holzgebilde
    HG willi

  • Angela J. 3. September 2013, 15:30

    Das kann aber auch beängstigend wirken, aber ich denke, Ihr hattet genügend Mut. :-)
    LG ANgela
  • Inge Köhn 3. September 2013, 14:35

    Schöne Aufnahme von den Märchenfiguren - gefällt mir
    LG Inge
  • Bettina Stein 3. September 2013, 8:57

    WOW! ich sehe sie.....
    LG Bettina
  • Sinja. 3. September 2013, 0:01

    Das finde ich aber eine tolle und Fantasieanregende Idee.
    Ist was für Große und Kleine.
    Aber im Dunkeln würde ich auch nicht dort lang gehen wollen. ;-)
    Liebe Grüße Sinija
  • Schäng 2. September 2013, 22:47

    @Hilde........so isset!!....;:))))
  • aeschlih 2. September 2013, 22:42

    Das hat nicht nur den Kleinen gefallen gell Johannes :-))
    grüss dich Hilde
  • Schäng 2. September 2013, 21:28

    @Anne........Appplaaaaauuuuus!!!!!!
  • anne47 2. September 2013, 21:24


    Oh schaurig ist's durch den Wald zu gehn,
    wenn die Drachen lauern am Baume,
    wenn Zwerge, Trolle und böse Feen
    mir begegnen aus nächtlichem Traume.

    Da grinsen die Masken, da dräuet ein Maul
    mit funkelnd bleckenden Zähnen,
    da nahet der Teufel auf seinem Gaul
    mit wild zerzauseter Mähne.

    Oh weh, oh Not, oh schrecklicher Graus,
    mir schlottern die Knochen und Glieder.
    Nur Enkel Jona rettet mich raus
    mit "Attacke" und lautstarken Liedern.

    Und endlich lichtet sich wieder der Wald,
    wir sehen die Stadt in der Ferne.
    Nun lachen wir beide, dass es schallt
    hoch zum Himmel und seinen Sternen.

    Vorbei der Zauber, vorbei die Not
    die Bäume stehen und schweigen.
    Wir leben beide - keiner ist tot
    nur die weißen Nebel steigen.

    LG Anne