Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

markus.barth


Pro Mitglied, Kurpfalz

Im Madonneländel

Madonneländel nennt man den Landstrich entlang der Frankenbahn zwischen Heilbronn und Würzburg auch aufgrund der dort allgegenwärtigen Wegkreuze und Bildstöcke, die auf die in früheren Jahren besondere Frömmigkeit der Bewohner schließen lassen.
Die Aufnahme entstand am 3.9.2012 nahe Gaubüttelbrunn. Eine Regionalbahn von Lauda nach Würzburg fährt gerade in den gleichnamigen Haltepunkt ein.

Keine 100 Meter entfernt:

Formensprache
Formensprache
markus.barth

Kommentare 13

  • Christian Kammerer 12. April 2013, 17:34

    Perfekte Umsetzung...

    Gruß und allzeit gutes Licht
    Christian
  • S. Kainberger 8. April 2013, 23:08

    Ein anspruchsvolles Motiv ! Wobei hier noch dazu der kurze Auslösezeitpunkt und die Angst vor ins Bild fahrenden, den Zug verdeckenden Autos zu berücksichtigen ist ...

    LG Stephan
  • Michael Beer 8. April 2013, 18:27

    Ein sehr schönes Motiv hast du da gefunden, Markus, und mit der nach unten verlaufenden Straße gefällt das sehr gut, denn die führt genau auf den Zug hin!

    Gruß Michael
  • D.J.B. 8. April 2013, 7:43

    Schön umgesetzt.
    VG Dieter
  • KBS 705 (3) 7. April 2013, 19:00

    Der Bildaufbau ist richtig klasse.

    Über den Masten vor der Lok kann man hier getrost hinwegsehen, denn das ist an dieser Stelle unmöglich die Lok genau zwischen die Masten zu bekommen.

    Die Straße leitet den Blick schön nach "hinten", also an dem Wegkreuz (oder was das auch immer ist. ;-))) vorbei zum Zug.

    Schön!

    Viele Grüße,
    Kevin
  • markus.barth 7. April 2013, 17:00

    @Gerhard: Recht hast Du.
    Während die Frankenbahn eher durch den den Östlichen Teil dieses Landstriches verläuft, liegt die von Dir erwähnte Strecke weiter westlich.
  • Gerhard Huck 7. April 2013, 15:07

    Sehr schöne Bildgestaltung und toll abgepasst!
    Dein Bildtitel verleitet dazu, zu glauben, das sei evtl. sogar die sogenannte Madonnenlandbahn, womit aber die eigentlich Strecke Seckach - Miltenberg gemeint ist - oder täusche ich mich?
    Viele Grüße
    Gerhard
  • Christopher Nolte 7. April 2013, 13:17

    Toller Bildaufbau. Gefällt mir gut.

    VG
    Christopher
  • Laufmann-ml194 7. April 2013, 11:40

    das ist hier eine extrem knappe Kiste
    eine winzige Lücke zwischen Fahrleitungsmast, Geländeanstieg und Lampe
    Hut ab, gut gelöst
    vfg Markus ml194
  • Dieter Jüngling 7. April 2013, 10:58

    Ja, das ist wieder richtig gut gewählt und im passenden Moment ausgelöst.
    Gruß D. J.
  • Andreas Eckmann 105 7. April 2013, 10:57

    Das Motiv machts, schönes Foto.

    Viele Grüße Andreas.
  • Roman Verlohner 7. April 2013, 10:52

    Bilddtöckle sind wirklich ein schönes Bildelement.

    Meistens aber schwer ins Bild zu intregrieren, aber das hast du hier bestens gelöst.

    Gruß Roman
  • Thomas Jüngling 7. April 2013, 10:25

    Schön ausgesuchtes Motiv - und vor allem Glück gehabt, dass keiner ins Bild fuhr!

    Gruß Thomas